Kleines Handy-Einmaleins

Wann? 08.02.2012 19:30 Uhr

Wo? Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 23, 21629 Neu Wulmstorf DE
Die SoVD-Handytrainer. Oliver Schröder (v.L.), Christian Püttmann und Karsten Füllgrapp
Neu Wulmstorf: Neu Wulmstorf | „Wir zeigen hier nur das kleine Einmaleins", erklärt der Kursleiter Karsten Füllgrapp. Seit gut einem Jahr bietet er im Sozialverband Deutschland (SoVD) in Neu Wulmstorf und dort zusammen mit Christian Püttmann und Oliver Schröder ehrenamtlich Handy-Schulungen an. Nach dem Kurs, so das Ziel, sollen alle Teilnehmer in der Lage sein, die Tastensperre ihres Handys ein- und auszuschalten, ein Adressbuch und Telefonverzeichnis anzulegen sowie Kurznachrichten – SMS – zu lesen und zu verschicken. Auch über die Mailbox und das Telefonieren im Ausland spricht Karsten Füllgrapp mit den Kursteilnehmern. Danach, so hoffen die Handytrainer, sollten diese genug Mut aufbringen, um in ihren Handymenüs selbst auf virtuelle Entdeckungsreise zu gehen.

„So konnten wir schon häufiger feststellen“, berichtet der Vize-Vorsitzende beim SoVD in Neu Wulmstorf Thomas Grambow, „dass ältere Menschen häufig nicht lesen, was auf dem kleinen Bildschirm ihres Handys steht“. Sie setzen den Text auf dem Display eben nicht in Beziehung zu den Knöpfen unten, ist hierfür die doch einfache Erklärung. „Gerade deshalb ist es eben wichtig zu lernen, dass es im Handy eine Struktur gibt und wie man sich darin zurecht findet,“ ergänzt Karsten Füllgrapp.

Der jetzt wieder startende Handykurs richtet sich grundsätzlich an alle Handyinteressierte in der Altersgruppe der über 50-Jährigen, die vielleicht noch keine oder lediglich geringe Vorkenntnisse haben oder sich gerade erst ein neues Handy gekauft haben und vielleicht mit dem neuen Handy aber noch nicht so richtig gut zu Recht kommen.

Der Start des diesmal bis einschließlich Juni laufenden Kurses erfolgt am Mittwoch, d. 8. Februar um 19:30 Uhr. Jedoch könnte ein Einstieg in den Kurs gerne auch an einen der nächsten Termine erfolgen. Als Veranstaltungsort wird wieder der örtliche SoVD-Treffpunkt in der Hauptschule Neu Wulmstorf (Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23) genutzt. Für die mögliche Teilnahme an allen (5) Terminen wird lediglich zur Abdeckung anfallender Kosten eine Gesamtpauschale von 10 Euro erhoben.

Allein zur besseren Vorplanung wird um eine kurze Anmeldung bei Karsten Füllgrapp unter 0177 - 700 01 56 gebeten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.