Mehrgenerationenhaus Courage: Finanzierung gesichert!

Neu Wulmstorf: Mehrgenerationenhaus Courage | Neu Wulmstorf Gute Nachrichten aus Berlin: Das Mehrgenerationenhaus Courage bekommt weiterhin eine staatliche Föderung. Zum Hintergrund: Die Finanzierung der MGHs läuft bis Ende des Jahres aus und alle Einrichtungen mussten sich beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend um eine Anschlussförderung bewerben. Das Courage wird wie bisher mit einem jährlichen Zuschuss von 40.000 Euro gefördert. Davon kommt mit 30.000 Euro der Hauptteil aus Bundesmitteln und dem Europäischen Sozialfond. Den Rest trägt die Kommune.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.