Nachrichten aus Neu Wulmstorf

1 Bild

Spielspaß pur

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Museum am Kiekeberg: Mit der „Spielzeit“ wird die neue Dauerausstellung „Spielwelten“ eröffnet - Ehestorf – Blinde Kuh, Sackhüpfen, Kreisel schlagen – diese Spiele sind im modernen Computerzeitalter fast in Vergessenheit geraten. Wer Lust hat, sie (wieder einmal) auszuprobieren, sollte die „Spielzeit“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, besuchen. Ab dem morgigen Donnerstag, 5. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, kann man...

1 Bild

Touristenattraktion

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | vor 2 Tagen | 1 mal gelesen

FINKENWERDER. Fischer Olaf Jensen (l.) wird tatkräftig vom Bürgerschaftsabgeordneten Markus Schreiber (SPD) beim Zusammenlegen des Netzes unterstützt. Und nicht nur dabei: Schreiber setzte sich auch dafür ein, dass Fischer Jensen am Rüschweg 32 ein neues „Zuhause“ für seinen Räucherofen und Verkaufsstand gefunden hat. Jeweils sonnabends von 14 bis 16 Uhr kann hier wieder am Stand von Jensen geräucherter Fisch gekauft werden....

2 Bilder

Sie überlebte das KZ in Neugraben

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Die 86-jährige Chana Weingarten kam aus Israel, um über ihre Erlebnisse im Arbeitslager zu berichten - Wolfgang Wittenburg, Neugraben – Chana Weingarten war in Ausschwitz, Bergen-Belsen, Theresienstadt und Neuengamme. Sie überlebte die Konzentrationslager. Jetzt erzählte die Zeitzeugin 50 Zehntklässler und Oberstufenschüler am Gymnasium Süderelbe von den unmenschlichen Lebensbedingungen, die sie im Winter 1944/45 im...

6 Bilder

Zwei Thaler, vier Geehrte

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Die Ehepaare Renate und Peter Oelkers sowie Eva-Maria und Peter Bax bekamen den Süderelbe-Thaler verliehen - Neugraben – Bei der Verleihung des diesjährigen Süderelbe-Thalers gab es gleich zu Beginn der Veranstaltung eine außergewöhnliche Ankündigung: „Wir verleihen zwei Süderelbe- Taler an vier Personen“, so der Regionalbeauftragte Achim Gerdts. Des Rätsels Lösung: Die Auszeichnung für das Ehrenamt wurden an zwei Ehepaare...

1 Bild

Ein Schlagerleben im Osten

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 29.04.2016 | 71 mal gelesen

Hamburg: Schmidtchen | Freikarten für Gabi Mut – vom Leben geschlagert zu gewinnen - Von Horst Baumann. Wende gut, alles gut? Mit Gabi Mut gehts jedenfalls kräftig abwärts seit der Einheit. Kathi Damerows selbst geschriebenes Ein-Frau-Stück erzählt die Geschichte eines Ost-Schlagersternchens, dem mit der Wiedervereinigung die eigene Geschichte gehörig auf die Füße fällt. Das ist dramatisch, komisch, anrührend – und vor allem musikalisch. Die DDR...

1 Bild

Ein Erlebnis mit Fahrradtour oder Inselrundfahrt

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 29.04.2016 | 72 mal gelesen

Ausflugstipp der Woche: Sylt - Von Horst Baumann. Die größte Nordseeinsel Deutschlands ist Sylt. Im Westen von einem kilometerlangen Sandstrand gesäumt, lädt die Insel zum genießerischen Verweilen und Spazieren ein. Reetgedeckte Häuser liegen malerisch zwischen Salzwiesen und urwüchsiger Dünenlandschaft. Auf einer großen Businselrundfahrt lässt sich Sylt ganz entspannt „erfahren“. Wer Sylt lieber individuell mit dem Fahrrad...

1 Bild

Zitterpartie um die Hamburg-Liga!

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 29.04.2016 | 27 mal gelesen

Tischtennis: SV Grün-Weiss Harburg kämpft im Relgationsturnier um den Klassenerhalt - Von Rainer Ponik. Gelingt es den Tischtennisherren von Hamburg-Liga-Aufsteiger Grün-Weiß Harburg diesmal die Klasse zu halten? Nachdem das Harburger Sextett im 2014 nach nur einjähriger Ligazugehörigkeit wieder in die Landesliga absteigen musste, sah es in dieser Spielzeit so aus, als solle der Abstieg für Grün-Weiß gar nicht erst zum Thema...

1 Bild

Wird ein Oberliga-Platz für Kosova frei?

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 29.04.2016 | 39 mal gelesen

Nach dem Verzicht des SC Poppenbüttel könnte den Wilhelmsburgern Platz zwei reichen - Von Waldemar Düse. Die Fußball-Landesliga Hansa bleibt sich in der noch drei Wochen laufenden Saison bis zum Ende treu. Spötter würden spotten: bis zu ihrem bitteren Ende. An ihrem Beginn hatte ein wochenlanges sportjuristisches Gezerre um die gemeinsame Eingruppierung von Nikola Tesla und Kosova gestanden. Zwischendurch war der Spielbetrieb...

21 Bilder

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation war wieder unterwegs

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Neugraben | am 29.04.2016 | 23 mal gelesen

Am 27.4.2016 Mittwoch ging es mit dem Alsterdampfer vom Anleger Jungfernstieg bis zum Winterhuder Fährhaus. Im Jahre 1965 wurde der HVV Hamburger Verkehrs Verbund gegründet und mit einem Fahrschein konnte die U-S-Bahn, alle Fähren ,Busse und auch die Alsterdampfer benutzt werden. Den Linienverkehr der Alsterdampferflotte gibt es zwar immer noch, aber nachdem die Fahrgastzahlen 1982 eingebrochen waren und ein Defizit...

3 Bilder

Raute und Totenkopf

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 28.04.2016 | 168 mal gelesen

Beim Integrationsprojekt Willkommen im Fußball machen der HSV und FC St. Pauli gemeinsame Sache - Von Folke Havekost. Einige Minuten lang sieht es so aus, als könnte der HSV das Stadtderby gegen St. Pauli auf dem Kunstrasen-Trainingsplatz am Volksparkstadion gewinnen. Rote Leibchen spielen gegen blaue Leibchen. Das erste Tor erzielt das Team aus dem HSV-Willkommensprojekt. Die rund 40 Kinder und Jugendlichen, die dort...

1 Bild

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation informiert:

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Alvesen | am 27.04.2016 | 27 mal gelesen

Rosengarten: Wildpark Schwarze Berge | Am 03.Mai 2016 Dienstag findet wieder der beliebte monatliche Klönschnack im Wildpark Restaurant Schwarze Berge statt. Busverbindung: Linie 340 u.a ab Neugraben, Haltestelle: Wildpark Schwarze Berge (Das Restaurant befindet sich im 1.Stock) Beginn: 14.30 bis ca. 16.30 Uhr Kosten: Eigene Anfahrt, eigener Verzehr ( Speisen,Getränke) Klönschnack: Ein gemütlicher Nachmittag bei Kaffee u. Kuchen, von den vergangenen...

2 Bilder

Exklusives Backstageerlebnis

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.04.2016 | 66 mal gelesen

Gewinner haben die Chance, beim Auftritt von Armando Quattrone hinter die Kulissen zu schauen - Der 827. Hamburger Hafengeburtstag steht vor der Tür – und einige musikalische Highlights erwarten die Besucher der Hafenmeile. Auf der NDR Bühne an den Landungsbrücken gibt es von Donnerstag, 5. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, vier Tage volles Programm mit jeder Menge Live-Musik. Elbe Wochenblatt-Leser bekommen mit ein bisschen Glück...

1 Bild

Neubeginn in der Zweiten Liga

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.04.2016 | 41 mal gelesen

Volleyball: Aus VT Aurubis wird VT Hamburg – Geschäftsführer Volker Stuhrmann spendet 50.000 Euro - Olaf Zimmermann, Fischbek – Auch nach dem Rückzug des VT Aurubis aus der Ersten Liga wird es in Neugraben weiterhin Spitzenvolleyball geben. In der kommenden Saison werden die Frauen des Volleyball Teams Hamburg in der Zweiten Liga antreten. Diese Entscheidung trafen die Gesellschafter der TV Fischbek Sportmarketing GmbH mit...

1 Bild

Fischer Olaf Jensen ist gerettet

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.04.2016 | 255 mal gelesen

Er darf am Rüschweg 32 seinen Fisch wieder räuchern und verkaufen ­– los geht es am Sonnabend, 30. April - Finkenwerder – Fischer Olaf Jensen kann aufatmen: Seine Existenz ist gerettet. Er darf in Finkenwerder, genauer am Rüschweg 32, nicht nur seine Fischerausrüstung lagern, sondern auch wieder seine Fische räuchern und verkaufen. Ein kurzer Rückblick. Er macht einen Knochenjob: Seit 30 Jahren fährt Jensen frühmorgens...

1 Bild

Internationaler Besuch

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.04.2016 | 2 mal gelesen

Schüler des Gymnasiums Süderelbe diskutierten mit Botschaftern aus verschiedenen Ländern über saubere Energie - Sabine Langner, Süderelbe – Seit Anfang des Jahres beteiligt sich das Gymnasium Süderelbe an dem dreijährigen Erasmus Plus-Projekt der Europäischen Union. Zum Auftakt des Programms begrüßten die Schüler Gäste aus Frankreich, Polen, Großbritannien und Dänemark. Jeweils fünf Schüler und ihre Lehre reisten nach...