Auf zum Daughterville-Festival

WILHELMSBURG. Am Sonnabend, 15. Juli, wird auf der Elbinsel wieder heftig gefeiert: die fünfte Auflage des Daughterville-Festivals steht auf dem Programm. Organisiert wie immer von Jugendlichen für Jugendliche.
Mit dabei bei der Party auf dem Dockville-Gelände am Reiherstieg, Alte Schleuse 23, sind unter anderem Sookee, Bergfilm, Consolers, Rikas, Headshell, Brass Riot, Willing Witness. Einlass: ab 13 Uhr. Tickets zu elf Euro können an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: Radio Hamburg Ticket-Center (Hauptbahnhof), Funke-Ticket (Sternschanze), Ticketshop Phoenix-Center (Harburg), Buchhandlung Lüdemann (Wilhelmsburg) sowie Kartenhaus (Uhlenhorst).
Bestellungen sind auch möglich auf
❱❱ www.daughterville.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.