SKIFFLE TRACK bringen wieder Stimmung in die KulturWerkstatt Harburg und werden eine heiße Skiffle-Spur hinterlassen

Wann? 01.10.2016 20:00 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Skiffle Track
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Die Skiffle-Euphorie war schon lange vorbei, aber keiner der in den 60ern dabei war, wird diese fröhlich swingende Musik mit dem ratschenden Rhythmus des Waschbrettes und der unvergleichlichen Begleitung durch den Teekistenbass je vergessen.

10 Jahre später trafen sich Skiffle- Musiker vergangener Tage und Freunde, um endlich wieder einmal... nur so zum Spaß... zu skiffeln. Die "Hamburger Szene" wurde in dieser Zeit geprägt und durch die Band "Leinemann" aus Hamburg, gewann auch Skiffle wieder an Bedeutung.

1974 im Cotton Club, präsentierte sich "Skiffle Track" zum ersten Mal der Öffentlichkeit und im Oktober 2014 haben sie dort auch ihr 40-jähriges Jubiläum mit vielen ihrer unermüdlichen Fans feiern können.

Ursprünglicher Skiffle ist immer noch der Kern des Repertoires, aber Jazz und Folksongs, ab und zu auch etwas rockig interpretiert, bereichern das Programm.

Zu Skiffle Track gehören jetzt:

Karin Marciniak: voc./ bjo.
Erste Auftritte mit den "Lady Crackers", der ersten weiblichen Band Norddeutschlands (u.a. im TV: "Schaubude" und "Bei uns im Atelier").
Dieter Lütz: voc./ git. Ehemals "Ken´s Skiffle Babys".
Heino Ramm: cl./ as./ fl./ mouthharp/ voc.
Jörg Zschimmer: dobrogit./ bjo.
Wolfgang Frehse: dr./ washboard./ perc./ piano
Wolfgang Ahrends: bass

Eintritt 10 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.