Peter Caulton – Farewell Tour

Wann? 29.11.2013 20:30 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Vor über 20 Jahren hat Peter seinen „normalen Job“ an den Nagel gehängt und ist seitdem ein professioneller Vollzeitentertainer. Sein Talent, seine Persönlichkeit und sein Witz haben Publikum in über 23 Ländern unterhalten. Während dieser Zeit wurde er für den Grammy nominiert, trat in Fernsehshows in Neuseeland, Australien, Deutschland, Dänemark und den USA auf, hatte seine eigene Radioshow und spielte an so unterschiedlichen Orten wie Strip-Clubs, Zügen, Flussdampfern, Konzerthallen, Kneipen, Kasinos und in den Outback Aborigine Reservaten.

Peter wurde in Gisborne, Neuseeland, geboren, die Stadt, die als erste der Welt den neuen Tag begrüßt. Seinen allerersten öffentlichen Auftritt hatte er als 5-jähriger in einer Radioshow. In der Gegend, in der er aufwuchs, bestand ein großer Teil der Bevölkerung aus Maories, und es gibt nichts, was diese Ex-Kannibalen lieber taten, als Samstagnacht eine feuchtfröhliche Party zu feiern und die Musik dazu selbst zu machen. Das er diesen Festlichkeiten ausgesetzt war, feuerte seine Liebe zur Musik und ihrer Darstellung an und war der Anfang seines Weges zu einer weltweiten Showkarriere.

In der Schule war er Mitglied in zwei Bands, die eine spielte Tanzmusik, die andere Rock’n Roll. Während der nächsten Jahre bekam er den letzten Schliff bei Fernseh- und verschiedenen Liveshows in Neuseeland, bis seine Zigeunerseele sich nach neuen Wegen und Menschen sehnte, die es zu unterhalten gab. Natürlich lag Australien als erstes Ziel vor der Tür, wo er schnell zu einem gerngesehenen Gast bei dem ältesten und größten Country-Music-Festival zu dieser Zeit in Wandong, am Stadtrand von Melbourne, wurde. Hier spielte er vor bis zu 20.000 Menschen jedes Jahr, machte Victoria zu seiner Basis und tourte durch Australien mit Shows wie der LITTLE RIVER BAND, EMMY LOU HARRIS, KENNY ROGERS, THE BURRITO BROS., JOHN ROWLES, SLIM WHITMAN, JERRY JEFF WALKER – um mal ein paar eindrucksvolle Namen fallen zu lassen!

Eintritt 10 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.