Doppelkonzert mit Luxusapartment und Joana Holst

Wann? 26.04.2013 20:30 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Luxusapartment

Madame Deluxe trifft Opa Hardrock (mit Apartment, als Übungsraum, ohne Luxus). Die Sängerin Berit Lux aus Kiel und der Akustik-Gitarrist Andy von Minden aus Hamburg covern nichts von der Stange, jedes Stück wird erfrischend neu bearbeitet: manchmal schön, mal schön schräg und oft so gar nicht konventionell!
Gitarrist Andy von Minden: "Jeder Song durchläuft meine wirren, aber auch kreativen Synapsen. Ich probiere so lange herum, bis ein außergewöhnliches Arrangement entstanden ist: meine Ideen auf akustischen Gitarren, dazu besondere Effekte und die Möglichkeiten eines Loopers.

Dann kommt die Nagelprobe: Berit wird mit dem vorläufigen Ergebnis konfrontiert. Ihre Reaktionen reichen von überrascht bis schockiert."
In gemeinsamer Arbeit entstehen dann Song-Perlen aus Rock-Pop-Soul von den 70ern bis in die Neuzeit in neuem Gewand, von Herz berührend bis mitreißend, auf jeden Fall besondere musikalische Erlebnisse. Dabei setzt Sängerin Berit Lux mit ihrer kraftvollen, wunderschönen Stimme dem Ganzen die Krone auf, eine Stimme, die berührt, die Gespräche verstummen lässt und das Publikum fesselt.

Joana Holst


Die junge Musikerin hat mit sechs Jahren begonnen Keyboard zu spielen, bis sie die Gitarre für sich entdeckt hat, weil sie dieses Instrument einfach auspacken und loslegen kann. Joana Holst ist ein Newcomer. Die Zwanzigjährige covert Lieder, die ihr gefallen, macht daraus ihre eigenen Versionen und berührt ihre Zuhörer mit ihrer wunderbaren Stimme.

Eintritt 6 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.