Der 'GroßstadtRaum' e.V. lädt ein - Freier Raum für Kunst in Harburg!

Wann? 02.10.2012 22:00 Uhr bis 03.10.2012 20:00 Uhr

Wo? Stellwerk Harburg, Hannoversche Straße 85, Harburg, 21079 Hamburg DE
Das Objekt der Begierde - Die Hochwasserschutzwand am Bostelbeker Hauptdeich - ein mögliches Paradies für Kunstschaffende
Hamburg: Stellwerk Harburg | Butta Bei Die Fische 2.0 - So lautet das Motto der dritten Veranstaltung, die sich mit der Freigabe der Hochwasserschutzwand am Bostelbeker Hauptdeich als Hall Of Fame (von Künstlern frei zu gestaltende Fläche) beschäftigt. Sinn zbd Zweck der Veranstaltung ist, Aufmerksamkeit für das Projekt zu generieren und gemeinsam mit den Künstlern spenden für die Umsetzung zu sammeln.

Das Event beginnt am Dienstag, den 2.10. um 22:00 Uhr und geht solange bis die Tanzbeine müde werden. Es werden zahlreiche Künstler anwesend sein und DJs sorgen für den richtigen Sound. Musikalisch erwartet die Gäste ein bunter Mix von Funk über Rap bis zu Dubstep.

Am Mittwoch, den 3.10. – Tag der dt. Einheit - öffnen wir erneut die Türen im Stellwerk. Von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr ist jeder geladen sich die Werke anzuschauen und auf ein Getränk zu verweilen.

Es geht um Austausch, Begegnungen und Eindrücke – Um freien Raum für Kunst.



Um 16 Uhr werden wir für Interessierte den aktuellen Stand und geplanten weiteren Ablauf des Projektes erklären.

Künstler aus ganz Norddeutschland stellen Ihre Werke im Stellwerk aus


Als Gäste und Künstler konnte der Vereine viele Freiwillige und Kulturschaffende aus dem gesamten norddeutschen Raum gewinnen, mit dabei am 2. und 3. Oktober sind:

Tussycats (Harburg)
PiffPaff - Kunst aus Dosenresten (Harburg)
Anna T-Iron (Hamburg)
Lucas Locomotive (Hamburg)
Der sechste Lachs (Hamburg)
Glaze (Hamburg)
Schenk ein, mach Striche! (Hamburg)
Ojey (Hamburg) Dr. Duckfame (Hamburg)
Deelorean (Hannover)
Cheez (Hannover)
Welf (Hannover)

Als Ehrengast wird sich der Harburger Künstler Toro auf seine Weise mit dem Thema befassen Toro (Harburg) - http://www.harburgergalerie.de/

Auflegen werden:
DJ Erosol
DJ Bacon
DJ Roodini

Weiterführende Links:

Weiterführende Informationen zum Projekt 'Bostelbeker Hauptdeich' (PDF)
Infos zum 'GroßstatRaum' e.V. auf Facebook

---
GroßstadtRaum e.V. lädt ein zu Butta Bei Die Fische 2.0
Dienstag, 2.10.2012 - 22 Uhr bis Open End - Vernissage + Party Mittwoch, 3.10.2012 - 15 Uhr bis 20 Uhr - Open Doors
Im Stellwerk / Hannoversche Str. 85/ 21079 Hamburg
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.