DAS FINALE 2016

Wann? 29.12.2016 19:30 Uhr

Wo? Stellwerk, Hannoversche Straße 85, 21079 Hamburg DE
Circus Genard
 
Chromaphonic
Hamburg: Stellwerk |

contraZt Music-Night im Stellwerk am 29.12.2016

Ort: Stellwerk Harburg, Harburger Bahnhof über den Gleisen 3-4, Hannoversche Straße 85, 21079 Hamburg

Einlass: 19.30 Uhr

20.00 Uhr ZUNGENSCHUSS Deutsch-Rock
ZUNGENSCHUSS

21.30 Uhr CHROMAPHONIC Varieté Metal aus Berlin
CHROMAPHONIC

23.00 UHR CIRCUS GENARD Gypsy Pop
CIRCUS GENARD

Eintritt Gegen Spende

ZUNGENSCHUSS

Moin moin,
wir sind das Deutschrock Trio ZUNGENSCHUSS aus Hamburg. Seit unserer Gründung im Jahr 2010 schreiben wir eigene Songs, mit denen wir in der aktuellen Besetzung durchs Land rocken. Neben den Live-Gigs haben wir in den letzten Monaten intensiv an neuen Songs gearbeitet und unsere Musikrichtung ein wenig mehr in die härtere Ecke gebracht.

Sascha Gesang / Bass
Torben Drums / Gesang
Max Gitarre / Gesang

https://soundcloud.com/zungenschuss/gegensatze-rough-mix

CHROMAPHONIC

"Welcome, oh welcome to this our show!”
Mit Schwerpunkt auf Metal, Swing und Klassik spielt Chromaphonic Musik mit Einfluss verschiedenster Genres und einer Neigung zur Theatralik. Klassische Bandbesetzung trifft hier auf Violine, Cello, Akkordeon und Zaubertricks und lädt mal zum tanzen und mal zum abrocken ein.

https://www.facebook.com/chromaphonicmusic/app/178091127385/

CIRCUS GENARD

Circus Genard präsentiert einzigartigen Akustik-Pop! Ein Potpourri aus Reggae-Beats garniert mit feinsten Gypsy-, Folk- und Indie-Elementen! Hereinspaziert
Biografie
Sänger und Zirkusmastermind Marcus gründet die Band Ende 2015. Vorher konnte er mit der Reggae/Dancehall-Combo „Barfuß Ägypten“ bereits einige Erfolge einheimsen. Ehrgeizig macht er sich ans Songwriting und sucht die passenden Mitglieder für das Ensemble.

Fündig wird er zunächst mit Luca. Schon mit 10 Jahren als Artist im Zirkus aufgetreten, passt er perfekt für den Job an der Gitarre.

Zur gleichen Zeit ist Ronja eigentlich auf der Suche nach einer Balkan-Band, als sie Marcus Anzeige im Internet findet. Auch sie bringt als Schlagzeugerin und Gitarristin in verschiedenen Rockbands schon einiges an Bühnenerfahrung mit, war 2014 mit „Bank Robbery“ sogar für den Deutschen Rock und Pop Preis als Beste-Alternative-Band nominiert. Begeistert von der Verschmelzung der verschiedenen Stile, macht sie sich auf den Weg zum Vorspielen und nimmt von da an den Platz an der Schießbude ein.

Im Februar 2016 bekommt Marcus von Olivia eine Nachricht: „Ich bin eure Geigerin“. Als sie kurz darauf im Proberaum vorbeischaut wird klar, sie hat nicht zu viel versprochen. Ob E-Geige mit Loop-Station oder ganz klassisch – Olivia weiß ihr Instrument gekonnt einzusetzen, um den Liedern den letzten Schliff zu verpassen. Auch optisch passt sie mit ihrem extravaganten Stil hervorragend in das Zirkusensemble.

Anfang Mai komplettiert Marina dann das Quintett. Die ausgebildete Musicaldarstellerin unterstützt nun Marcus am Mikrofon.

In Eigenregie werden die ersten Demos im Home-Studio aufgenommen. Die Ziele sind hoch gesteckt – auch wenn die Band erst kurz zusammen spielt, soll es sobald wie möglich auf Tournee gehen.

Und dann kommt der Zirkus auch in deine Stadt!

http://www.soundcloud.com/circusgenard
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.