Bruder Schwarz - Fusion. Jazz. Westafrikanische Rhythmen

Wann? 26.01.2013 20:00 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Bruder Schwarz - Musikerinnen und Musiker aus unterschiedlichen musikalischen Traditionen, von Klassik bis experimentellem Jazz.

„Ethno-Jazz“ schrieb die Presse einmal, um sie einzuordnen. Aber Bruder Schwarz passt nicht so recht in Stil-Schubladen: „Uns hat die Freude an perkussiven Klangbildern zusammengebracht. Wir suchen immer wieder neu rhythmische Komplexität und kombinieren in unserer Musik traditionelle westafrikanische Rhythmen und Lieder mit westlichen Musiktraditionen.“

In ihrem neuen Programm präsentiert Bruder Schwarz einige neue Stücke, die sich verstärkt an Fusion-Jazz-Elementen orientieren. Die musikalischen Wurzeln bleiben hörbar, aber die Musik wird moderner und eingängiger.

Die Band besteht aus:

Dierk Becking (Bass, Percussion, Gesang)
Sabine Dreismann (Saxophon, Gesang)
René Meyer (Percussion, Drums)
Astrid Schaper-Schwarz (Piano, Percussion, Gesang)
Peter M. Schwarz (Gitarre, Percussion, Gesang),
Clemens Vorberg (Saxophon, Percussion, Gesang).

Eintritt 8 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.