4. Binnenhafen Folk Night mit Ulli Buth, Simon Rick, Rainer Jodorf und Roland Prakken

Wann? 07.09.2012 20:00 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Ulli Buth
Es begann an den Lagerfeuern der norddeutschen Provinz und führte bis nach Nashville, Tennessee. Seit den 80ern hat die Multi-Instrumentalistin Ulli Buth alles an Folk aufgesaugt, was sie in die Finger bekommen konnte, bis sie den Bluegrass für sich entdeckte. Und dann war es um sie geschehen. Sie hängte alles weitere an den Nagel und pilgerte in die Neue Welt - mit Erfolg! 2009 nahm sie in Nashville, dem Mekka der Country Music, ihre erste EP auf.


Simon Rick
hat sich als exzellenter Gitarrist einen Namen sowohl als einfühlsamer Sideman wie auch als virtuoser Solist gemacht, mit einer ausgeprägten Vorliebe für Ausflüge in das Land zwischen Bluegrass, Folk und Jazz. Seine Spezialität ist das ‘Flatpicking‘, das Spiel mit dem Plektrum, mit dem er die rasanten Reels und Hoedowns der Oldtime Music ebenso beherrscht wie eine ideenreiche und kreative Song-Begleitung. Die HAWAIIAN TOASTIES sowie JAWBONE sind nur zwei der diversen Bands, mit denen er regelmäßig tourt.

Reiner Jodorf
darf man wohl mit Fug und Recht als alten Hasen bezeichnen, der zum Urgestein der Harburger und Hamburger Folk-Geschichte gezählt werden kann. Harburger erinnern sich immer noch gern an die Konzerte der Irish Folker Nelson’s Farewell oder an das Duo Rhythm & Slide, aber er ist nie stehen geblieben, sondern stetig mit den unterschiedlichsten Formationen zwischen Folk (Kiek Ut, Rungholt) und Rock Klassikern (Hey Tonight) auf den Bühnen präsent.

Roland Prakken
ist wie immer der gastgebende Gitarrist und Sänger, und musikalische Leiter des Abends.

Eintritt 8 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.