Dichtung und Musik

Wann? 13.09.2013 20:30 Uhr

Wo? KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg DE
Hamburg: KulturWerkstatt Harburg |

Hanns Friedrich Arnold präsentiert zum Thema Poesie in Wort Bild und Musik


Texte der Weltliteratur von Echnaton bis Arp und dazu seine poetischen Fotografien auf der Leinwand.

Gudrun Adachi und Leslie Leuzinger an der Gitarre und der Harfe breiten den romantischen Klangteppich aus.


Hanns Friedrich Arnold fügt Ausdrucksmöglichkeiten aus seiner künstlerischen Tätigkeit als Rezitator und Fotograf zusammen, Zu den auf die Bildwand projezierten Fotografien liest er Texte, welche die Aussage der Fotografien unterstreichen oder interpretieren und dadurch eine besondere, intensive Stimmung erzeugen.

Das Programm gliedert sich nach den Themen der Fotografien. Lichtgrafiken, Naturgrafiken, „Das Einfache“, Mehrfachbelichtungen, Unschärfen, Verwischungen und Lebenssituationen.

Die Übergänge gestalten Gudrun Adachi und Leslie Leuzinger an der Gitarre und der Harfe mit Musik aus verschiedenen Stilepochen

Für Kenner und Freunde der Literatur ist diese Lesung poetischer Texte aus verschiedenen Literaturepochen, gespiegelt in poetischen Fotografien verschiedener Sujets ein echter Leckerbissen.



Hanns Friedrich Arnold beschäftigt sich seit Anfang der 1970.er Jahre mit künstlerischer Fotografie und hatte Ausstellungen u.a. in Wien, Mannheim, Heidelberg Amelinghausen, Ratzeburg und Hamburg.

Er studierte Rezitation bei Frau Prof. Marx-Rocke und tritt in Kirchen, bei Kulturveranstaltern, in Seniorenresidenzen und auf Kreuzfahrtschiffen unter dem Motto „Dichtung und Musik“ auf. Er arbeitet mit Schauspielern, Pantomimen und mit Instrumental- und Vokalmusikern zusammen.

Gudrun Adachi hat in Hamburg Musik studiert, ist Kantorin an der Kirche St. Gabriel in Volksdorf und hat zahlreiche Auftritte bei namhaften Musikveranstaltern. Leslie Leuzinger war Lehrerin für das Fach Kunst. Sie schreibt Gedichte und Kurzgeschichten und begleitet Gudrun Adachi bei ihren Auftritten.

Eintritt 8 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.