Autofahren trotz Behinderung

Wann? 06.02.2013 10:00 Uhr

Wo? Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg, Seevestraße 1, 21079 Hamburg DE
Hamburg: Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Die Fahrschule Holst bietet am Mittwoch, 6. Februar, von 9 bis 12 Uhr im Büro der Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine Beratung über die Nutzung eines Fahrzeugs nach einem Schlaganfall und beantwortet Fragen zu einem behindertengerechten Umbau eines Pkw.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.