Wasser, Geister und Hamburg

Hamburg: Galerie "Flieder Salon" | Am 17. Juni wurde eine harmonische Vernissage im "Flieder Salon" gefeiert. Die Märchenerzählerin "Skonea" hat ihre Bilder präsentiert und am Ende des Festes zwei Märchen erzählt: "Das Märchen vom Jungbrunnen" und "Der Maler und der Tod." Die Ausstellung endet am 27. Juli.

Im Bürgerhaus Bornheide läuft ab dem 10. Juli die Ausstellung "Wasser und Hamburg." Die Bilder sind von der Luruper Künstlerin Brigitte Thoms, die auch das Deckblatt für den Tätigkeitsbericht der hamburger Seniorenvertretung von April 2015 bis März 2016 gestaltet hat. Brigitte Thoms sagt zur Ausstellung: "Ich bin sehr glücklich darüber, das ich während der 50 Jahre Feierlichkeiten des Osdorfer Born ausstellen darf."

Öffnungszeiten des "Flieder Salon": Donnerstag von 9.00 bis 11.00 Uhr und
Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.