SOVD Osdorf hat gewählt

In der Mitte: Klaus Wicher und Karsten Strasser
Hamburg: Restaurant "Hellas" | Auf der Versammlung des SOVD Ortsverbands Osdorf am 18.1.2013 haben die Mitglieder unter Leitung des 1. Landesvorsitzenden Klaus Wicher einen neuen Vorstand gewählt: Karsten Strasser (1. Vorsitzender), Anja Szibalski (2. Vorsitzende), Siegfried Grimm (Kassierer), Traute Stüben (Schriftführerin), Gisela Kapischke (1. Frauenbeauftragte), Gerda Stanke (2. Frauenbeauftragte), Verena Schwatlo (Beisitzerin), Jürgen Schnoor (Revisor), Peter Darger (Revisor) und Günter Pantelmann (Revisor).
Der neue Vorstand unterstützt ganz ausdrücklich das Bürgerhaus Osdorf, welches voraussichtlich im Sommer dieses Jahres eröffnet wird. Der SOVD Osdorf wird sich dafür einsetzen, dass das Bürgerhaus mit Leben ausgefüllt und mit ausreichenden finanziellen Mitteln ausgestattet wird. Der Landesvorsitzende Klaus Wicher und der Ortsvorsitzende Karsten Strasser betonen, dass die soziale Infrastruktur in Osdorf und Lurup erhalten und ausgebaut werden muss. Das ist uns wichtig.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.