Der Mai

Hamburg: Garten | Erwartungen
Ein langer Winter ist vorbei,
und endlich ist er da der Mai.
In jedem Jahr das gleiche Spiel,
erwartet wird vom Frühling viel.
Wenn zart die ersten Knospen sprießen,
wir dieses immer neu genießen.
Die Trübsal ist wie weggeblasen,
wir wollen wieder etwas wagen.
Wir sehen plötzlich alles hell,
wo gestern noch ein Schleier war
und danken der Natur dafür,
dass es nun wiederum geschah.
So wie Natur sich stets erneuert,
so blühen Herzen wieder auf,
im Frühling ist die Wiederkehr,
seit unserer Erde Lebenslauf.

Dieter Niemann
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.