Lüdersring: Pizzabote überfallen

Hamburg: Lurup | Ein Pizzabote wollte am Freitag, 25. November, um 23 Uhr im Lüdersring eine Pizza ausliefern, als ihm eine Gruppe von etwa acht Jugendlichen entgegenkam. Aus der Gruppe heraus bedrohte einer der Heranwachsenden den Pizzalieferanten mit einem Messer. Er forderte Geld. Der Bedrohte legte das Geld auf den Boden. Die 15 bis 20 Jahre alten Täter flüchteten mit rund 80 Euro und der Pizza. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt unter Tel. 428 65 67 89 entgegen. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.