offline

Joerg Kilian

163
Heimatort ist: Lokstedt
163 Punkte | registriert seit 22.11.2012
Beiträge: 30 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Grafik Designer M.A., Gründer und Inhaber von kilde communications, visionärer Kopf, kreativer Unternehmensberater und Kommunikationsdesigner mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung in Brand Identity, Corporate Design, Packungsgestaltung, Web Design und Usability. Meine Stärke ist die Entwicklung von Konzepten, Leitbildern, Positionierungen und Visualisierung für Erscheinungsbilder von Marken und Produkten. Diese Kompetenzen möchte ich gern für ein attraktives Image unseres Stadtteils einsetzen und Unternehmer vor Ort bei der Umsetzung Ihrer Ziele unterstützen. Dem habe ich die Website Designer Lokstedt gewidmet. Seit 2003 entwickle ich visuelle Erscheinungsbilder im Bezirk Eimsbüttel. Viele dieser Engagements für gemeinnützige Einrichtungen wurden als Zeitspende geleistet. – wie beispielsweise die Gestaltung des Wappen für Eidelstedt, das Erscheinungsbild für das Bürgerforum Eidelstedt sowie das Erscheinungsbild für das Forum Kollau. Ein Vierteljahrhundert habe ich in Eidelstedt gelebt und war von 2008-2013 Vorsitzender des Eidelstedter Bürgerhauses. Seit 2011 bin ich stellvertretender Vorsitzender des Forum Kollau. Im März 2013 zog ich in mein Elternhaus in Lokstedt und wurde im April 2015 Vorsitzender des Bürgerhaus Lokstedt.
1 Bild

Musiktheater Gymnasium Dörpsweg

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 22.03.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | "Das bin nicht ich" Musiktheater mit Motiven der "West Side Story" Theaterkurs 4. Semester des Gymnasiums Dörpsweg unter Leitung von Bernd-Ulrich Fritz. Mit dem Chor des Gymnasiums Dörpsweg unter Leitung von Kristina Neumann und Christin Renno Mittwoch, 5. April 2017 Donnerstag, 6. April 2017 Jeweils 19.00 Uhr Aula Gymnasium Dörpsweg Dörpsweg 10, 22527 Hamburg-Eidelstedt Eintritt Eur 2,- / Eur 3,-

1 Bild

Musiktheater Gymnasium Dörpsweg

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 22.03.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | "Das bin nicht ich" ein Musiktheater mit Motiven der "West Side Story" Theaterkurs 4. Semester des Gymnasiums Dörpsweg unter Leitung von Bernd-Ulrich Fritz. Mit dem Chor des Gymnasiums Dörpsweg unter Leitung von Kristina Neumann und Christin Renno Mittwoch, 5. April 2017 Donnerstag, 6. April 2017 Jeweils 19.00 Uhr Aula Gymnasium Dörpsweg Dörpsweg 10, 22527 Hamburg-Eidelstedt Eintritt Eur 2,- / Eur 3,-

1 Bild

Frühjahrskonzert Gymnasium Dörpsweg

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 22.03.2017 | 17 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | Frühjahrskonzert Filmmusik – Chöre, Gitarren, Orchester und Bigband Die einzelnen Schülerensembles werden eine Auswahl an verschiedenster Filmmusik spielen. Dabei sind Songs aus den Filmen James Bond, Harry Potter, Herr der Ringe, Winnetou, Die Kinder des Monsieur Matthieu, Mulan (Disney) und König der Löwen. Donnerstag, 30. März 2017, 19 Uhr Aula Gymnasium Dörpsweg Dörpsweg 10, 22527 Hamburg-Eidelstedt Eintritt frei

1 Bild

Ausstellungseröffnung – Einmal Nordkap und zurück

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 17.01.2017 | 16 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Fotos von Sabine von Reith Dramatische Berglandschaften, weitläufige Fjorde, atemberaubende Wasserfälle und lebendige Städte: Norwegen ist reiner Sehgenuss. Die Ausstellung bietet Ihnen Einblicke in dieses wunderschöne und vielfältige Land im Norden. Eintritt frei, hängt bis zum 26. März

1 Bild

Theaterstück "Die Methode" – eine Dystopie

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 17.01.2017 | 45 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | Die Adaption frei nach den Motiven des Romans "Corpus delicti" von Juli Zeh, zeigt eine zukünftige Gesellschaft, in der die Gesundheit des Einzelnen zur Staatsdoktrin erhoben wird. Sie wird schlicht die "METHODE" genannt. Mia ist eine überzeugte Anhängerin des Systems, bis ihr geliebter Bruder des Mordes überführt wird. Sie und ihr eingebildetes Alter Ego haben zunehmend Zweifel an der Unfehlbarkeit des Staates, der alles...

1 Bild

Theaterstück "Die Methode" – eine Dystopie

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 17.01.2017 | 38 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | Die Adaption frei nach den Motiven des Romans "Corpus delicti" von Juli Zeh, zeigt eine zukünftige Gesellschaft, in der die Gesundheit des Einzelnen zur Staatsdoktrin erhoben wird. Sie wird schlicht die "METHODE" genannt. Mia ist eine überzeugte Anhängerin des Systems, bis ihr geliebter Bruder des Mordes überführt wird. Sie und ihr eingebildetes Alter Ego haben zunehmend Zweifel an der Unfehlbarkeit des Staates, der alles...

1 Bild

Lesung – Quer durchs Herz

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 30.06.2016 | 14 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Ulli Kammigan, Jahrgang 1943, liest aus seiner Autobiografie »Quer durchs Herz - Ein Leben in Hamburg-Niendorf«. Mit Humor und Augenzwinkern berichtet er von seiner Kindheit am Rande des Ohemoores im Norden Niendorfs. Es waren keine einfachen Zeiten nach dem Zweiten Weltkrieg, aber für Kinder doch voller spannender Abenteuer im noch unbebauten Niendorfer Ohemoor. Auch die Schulzeit im wachsenden »Dorf« schildert der Autor...

1 Bild

Theaterpremiere "Der Verdacht"

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Stellingen | am 24.06.2016 | 20 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Dörpsweg | Schüler des Gymnasium Dörpsweg haben zusammen mit ihrem Kursleiter Bernd-Ulrich Fritz ein Theaterstück entwickelt, das jetzt uraufgeführt wird: Eine ganze Stadt gerät unter Verdacht und wird aus ihrer bisherigen Gemütlichkeit herausgerissen, weil in ihren Grenzen ein Verbrechen geschehen ist, das im Grunde jedem zuzutrauen wäre. Donnerstag, 30. Juni 2016, 19 Uhr in der Aula des Gymnasium Dörpsweg, Dörpsweg 10

1 Bild

Die Hundefrau erzählt … Lesung im Bürgerhaus Lokstedt

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 02.06.2016 | 26 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Brigitte Stöber-Harries, Hundeexpertin und Autorin der Bücher »Ein Hund soll es sein«, »Warum lässt mein Hund mich nicht aufs Sofa?« und »Mein Öko-Hund« berichtet kurzweilig und versiert aus einer Reihe von Hundeleben. Dabei scheint die zeitweilige Nachbarschaft von Marcel Reich-Ranicki im Niendorfer Neubaublock der 1970er-Jahre literarisch auf die Hundeversteherin abgefärbt zu haben. Sie liest bei uns aus ihrem neuen Buch...

1 Bild

Jasskonzert | YouPhoric – Emotionalität durch Klang

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 23.02.2016 | 64 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Von minimalistisch-melancholisch bis feurig-euphorisch reicht das elektronische und akustische Klangspektrum der musikalischen Ideen des Komponisten und Schlagzeugers Janosch Pangritz. Mit Jan Gospodinow (Trompete/Flügelhorn), Dawid Zurawski (Gitarre) und Gerd Bauder (Bass) Eintritt EUR 10,- Mitglieder EUR 8,- (Abendkasse) Anmeldung empfohlen Als Kostprobe ein Rohmix frisch aus dem...

1 Bild

Syrische Genüsse – mitten in Lokstedt

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 22.02.2016 | 51 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Musikalisch werden unsere Sinne durch den professionellen Musiker und Neu-Lokstedter Zead Khawam und seine Oriental Band auf die Klänge des östlichen Mittelmeerraumes eingestimmt. Ergänzt wird das Programm durch ein orientalisches Buffet. Eintritt EUR 15,- Mitglieder EUR 13,- Anmeldung erforderlich

1 Bild

Ausstellungseröffnung – Spiel mit Licht und der Wirklichkeit

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 06.01.2016 | 66 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Dass Fotografie nicht nur reine Abbildung ist zeigt der Hamburger Fotokünstler Hanns Friedrich Arnold mit seinen Lichtgrafiken, Mehrfachbelichtungen, Unschärfen, Verwischungen, Naturgrafiken und Fotoobjekten, die er in den Dialog mit Texten der Weltliteratur treten lässt. Eintritt frei

1 Bild

Nikolaustag mit Kunsthandwerk

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 19.11.2015 | 112 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Vorweihnachtliche Schätze – stöbern und entdecken Der Weihnachtsmarkt des Bürgerhaus Lokstedt findet in diesem Jahr an Nikolaus statt. Mit ausgesuchtem Kunsthandwerk und Design: Von vor Ort mundgeblasenem Glas bis hin zu 3D-Klappkarten reicht die bunte Mischung von Klassischem und Innovativem – zum Verschenken oder selbst behalten. Neben den Verkaufsständen der Anbieter erwarten die Besucher eine leckere Suppe, Kaffee,...

1 Bild

Wir stellen gemeinnützige Ideen vor … OXFAM Hamburg

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 19.11.2015 | 67 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Das internationale gemeinnützige Unternehmen setzt sich für eine gerechte Welt ohne Armut ein, leistet Nothilfe bei Krisen, Konflikten, Katastrophen und fördert langfristige Projekte. Der Verkauf gespendeter Secondhand-Waren ist dafür eine wichtige Finanzierungsquelle. Mirko Wicker stellt sich Ihren Fragen. Eintritt frei

1 Bild

Liebe, Wahnsinn und Leichen im Schuhschrank – Gloria & Ramon

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 19.11.2015 | 50 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Die drei sehr erfolgreichen Hamburger Autorinnen und Slammerinnen Sabrina Schauer, Johanna Wack und Liefka Würdemann kommentieren die Abgründe des Alltags gewohnt bissig, schräg und humorvoll. Diesmal haben sie es mit massiv erschwerten Lebensbedingungen zu tun: Autofahrten mit Kindern, Striptease, Dates im Dunkeln, Schwangerschaft im ÖPNV und anspruchsvollen Großstadtsingles. Akute Lachtränengefahr! Eintritt EUR 10,- ...