offline

Berit Waschatz

Berit Waschatz
57
Heimatort ist: Lokstedt
57 Punkte | registriert seit 01.11.2016
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Gut gepflegt zu Hause

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 01.06.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Hauptgebäude (O10, Foyer) | Kurse für pflegende Angehörige und Interessierte Das UKE veranstaltet im Rahmen der Familialen Pflege einen kostenfreien Pflegekurs für Angehörige und Interessierte. Vom 18. bis 20. Juli 2017 jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr dreht sich alles um die Themen: Pflegealltag gestalten mit vielen praktischen Übungen, Hilfen und Anleitungen, Pflegegrad, Vorsorgevollmacht und Entlastung in der Pflege Die Teilnahme ist...

Dritter Benefizlauf für Hamburgs neue Kinderklinik

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 01.06.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Laufen für den guten Zweck – das können große und kleine Laufbegeisterte am Sonnabend, 15. Juli, beim 3. Benefizlauf für das neue Kinder-UKE. Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) veranstaltet den Lauf, dessen Erlös der neuen Universitären Kinderklinik zugutekommt, im Eppendorfer Park und auf dem UKE-Gelände. Ab sofort können sich Läuferinnen und Läufer auf www.kinder-uke.de/benefizlauf anmelden. Begleitend gibt es...

Wenn Patienten erzählen – Ausstellung im UKE

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 03.04.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Hauptgebäude (O10, Foyer) | Nur die Behandlung durch die eigenen Kollegen ließ Prof. Dr. Michael Frotscher, Direktor des Zentrums für Molekulare Neurobiologie Hamburg (ZMNH) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) den lebensbedrohlichen EHEC-Virus überleben. Wolfgang Schulz litt an unspezifischen Symptomen, bis er nach langem Leidensweg die richtige Diagnose erhielt. Fynn ist heute ein aufgeweckter kleiner Junge, obwohl er bei seiner Geburt...

UKE-Experten informieren über Aortenaneurysma

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 22.03.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Campus Lehre (N55) | Die Klinik und Poliklinik für Gefäßmedizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) lädt Interessierte am Samstag, 1. April, herzlich zu einer Veranstaltung im Rahmen des Nationalen Screeningtags Aortenaneurysma ein. Zwischen 10 und 12 Uhr informieren UKE-Experten im Campus Lehre (Gebäude N55) über das Krankheitsbild Aortenaneurysma und dessen Behandlungsmöglichkeiten. Unter einem Aneurysma versteht man die...

Informationsveranstaltung zu Hodentumoren im UKE

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 15.03.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Renate-Wald-Seminarraum (O24, 7. OG) | Anlässlich der „Themenwoche Hodenkrebs“ der Deutschen Gesellschaft für Urologie lädt das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Patienten, Angehörige und Interessierte am Donnerstag, 30. März, zur „Informationsveranstaltung Hodentumore“ ein. Von 17.30 bis 19 Uhr informieren Experten aus der Klinik und Poliklinik für Urologie sowie der Klinik und Poliklinik für Onkologie, Hämatologie und Knochenmarktransplantation des...

Hannelore Hoger liest Siegfried Lenz im UKE

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 01.02.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) - Festsaal des Erika-Hauses (W29) | Die Schauspielerin Hannelore Hoger liest am Freitag, 24. Februar, im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bei einer Benefizveranstaltung zugunsten der Spezialambulanz für Psychoonkologie aus den Werken des Schriftstellers Siegfried Lenz. Musikalisch umrahmt wird der Abend von Auftritten der Harfenistin Marina Paccagnella und des Chors des Freundeskreises der Psychoonkologie. Die Benefizveranstaltung beginnt um 19 Uhr...

Gemeinsam gegen Krebs - Informationstag im UKE

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 29.01.2017 | 12 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) - Hörsaal der Anatomie (Gebäude N61) | Anlässlich des Weltkrebstages am Samstag, 4. Februar, sind Interessierte von 9.30 bis 14 Uhr zu einem Informationstag ins Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) eingeladen. Die Experten des Hubertus Wald Tumorzentrums – Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH) informieren im Hörsaal der Anatomie (Gebäude N61) rund um das Thema Krebs und gehen in ihren Vorträgen speziell auf therapiebegleitende Möglichkeiten wie...

UKE-Weihnachtsvorlesung mit Giovanni di Lorenzo

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 01.12.2016 | 53 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | Am 12. Dezember lädt das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Interessierte herzlich zur mittlerweile 5. Weihnachtsvorlesung in den Hörsaal der Anatomie (Gebäude N61) ein. Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der ZEIT, wird ab 15.15 Uhr aus seinem Buch „Vom Aufstieg und anderen Niederlagen“ lesen. Im Anschluss diskutieren der Autor di Lorenzo und der Vorstandsvorsitzende des UKE, Prof. Dr. Burkhard Göke, über das Buch...

UKE-Weihnachtsvorlesung mit Giovanni di Lorenzo

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 01.12.2016 | 101 mal gelesen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | Am 12. Dezember lädt das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Interessierte herzlich zur mittlerweile 5. Weihnachtsvorlesung in den Hörsaal der Anatomie (Gebäude N61) ein. Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der ZEIT, wird ab 15.15 Uhr aus seinem Buch „Vom Aufstieg und anderen Niederlagen“ lesen. Im Anschluss diskutieren der Autor di Lorenzo und der Vorstandsvorsitzende des UKE, Prof. Dr. Burkhard Göke, über das Buch...

Wie gesund ist meine Leber? - Patientennachmittag des UKE im Einkaufscenter Nedderfeld

Berit Waschatz
Berit Waschatz | Lokstedt | am 18.11.2016 | 10 mal gelesen

Hamburg: Nedderfeld Center | Am Donnerstag, 1. Dezember, lädt die I. Medizinische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) Interessierte zu einem Patientennachmittag rund um das Thema Lebererkrankungen ein. Im Nedderfeld Center (Nedderfeld 70, 22529 Hamburg) können sich Besucher von 14 bis 19 Uhr unter anderem über Risikofaktoren für Fettleber und Leberzirrhose und die Folgen von Lebererkrankungen informieren. Auf Wunsch...