Prosa und Lyrik von Matthias Claudius

Wann? 01.10.2015 19:30 Uhr bis 01.10.2015 22:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Lokstedt, Sottorfallee 9, Lokstedt, 22529 Hamburg DE
Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | „Nichts ist so elend wie ein Mann, der alles will und der nichts kann“, so beschreibt der Hamburger Heimatdichter seine eigene Natur. Besonders in seiner Lyrik, kommt die ganze Spanne menschlicher Gefühle zum Ausdruck. Das zweihundertste Todesjahr ist Anlaß seinem Lebenswerk nachzuspüren. Die ausgesuchten Texte werden von Hanns Friedrich Arnold mit viel Verve vorgetragen und musikalisch untermalt. Donnerstag, 1. Oktober, 19:30 Uhr, Eintritt 10 Euro, Mitglieder 8 Euro, Anmeldung empfohlen, Bürgerhaus Lokstedt, 56 52 12, info@buergerhaus-lokstedt.de, www.buergerhaus-lokstedt.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.