Alte Hamburger Straßenbahn

Hamburg: Lokstedt | Da ist sie!
Die gute, alte Hamburger Straßenbahn. 1978 hat die letzte Straßenbahn ihren Betrieb in Hamburg eingestellt zugunsten der HVV-Busse.
Ich bin als Schülerin täglich damit gefahren. Auf der langen und geraden Palmaille an der Elbe entlang, hat sie ordentlich Fahrt aufgenommen. Dann zwängte sie sich durch die engen Gassen hinter dem schönen alten Bahnhof Altona.
Wie ich heute erfuhr, stand diese Straßenbahn die ganzen Jahre in einer riesigen Kiste auf dem Gelände des BAUHAUS in Lokstedt. Seit der Neueröffnung, im letzten Monat, kann man sie sich dort anschauen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.