Nachrichten aus Langenbek

1 Bild

Bezahlen für eine saubere Stadt?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 6 Stunden, 26 Minuten | 12 mal gelesen

Die geplante neue Reinigungsgebühr ist umstritten - Carsten Vitt, Wilhelmsburg Hamburg ist an vielen Stellen nicht schön, sondern ziemlich dreckig. In Grünanlagen, auf Partymeilen, in der Harburger City oder an beliebten Grillecken kommt die Stadtreinigung offenbar nicht hinterher mit dem Saubermachen. Appelle an Einheimische und Besucher, ihren Müll mitzunehmen und nicht überall liegen zu lassen, laufen ebenfalls...

1 Bild

Wenn das Eidotter nicht gelb genug ist...

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 6 Stunden, 35 Minuten | 2 mal gelesen

Gartenberatung: Sven Baetge zeigt Kiekeberg-Besuchern nützliche Färberpflanzen - Gaby Pöpleu, EHESTORF Ganz ohne Chemie bunte T-Shirts herstellen – mit Färberpflanzen geht das. Denn die besitzen färbende Stoffe, werden zum Beispiel für Stoffe, Lacke oder Farben verwendet. Am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. Juli, erklärt Sven Baetge von der Technischen Universität Harburg TUHH im Kiekeberg-Museum, Gartenhaus hinter dem...

1 Bild

Schon wieder Behinderungen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 6 Stunden, 52 Minuten | 9 mal gelesen

Für einen Vorab-Anbau an die A7 wird jetzt eine neue Baustelle eingerichtet - Gaby Pöpleu, Hamburg-Süd Das gibt noch mehr Staus: Mit einem Anbau soll die alte A7 südlich des Elbtunnels auf über 3,8 Kilometern Länge nach innen von jetzt sechs auf später acht Fahrspuren verbreitert werden. Deshalb wollen die Ingenieure zunächst testen: Wie funktioniert so ein Anbau am besten? Für einen 100 Meter langen Testbau wurde jetzt...

1 Bild

Die Hit-Fabrik als Show

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 6 Stunden, 59 Minuten | 9 mal gelesen

Musical Motown erinnert an Erfolge der Plattenfirma: Karten für das St. Pauli Theater zu gewinnen - René Dan, St. Pauli Die Hits, die diese Plattenfirma produzierte, begeistern seit Jahrzehnten weltweit Millionen Menschen: Motown. Das Label machte Musiker wie Diana Ross & The Supremes, Stevie Wonder, Marvin Gaye und die Jackson 5 – mit dem jungen Michael Jackson – zu Weltstars. Die Erfolgsgeschichte dieser Musik zeichnet...

1 Bild

Der Dank eines Künstlers

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 25 Minuten | 35 mal gelesen

Ehemaliger Privatsekretär von Udo Lindenberg Erwin Hilbert stellt im Asklepios Klinikum Harburg aus - Gaby Pöpleu, Harburg Die Ärzte des Asklepios Klinikums Harburg AKH haben Erwin Hilbert das Leben gerettet. Aus Dankbarkeit überließ der Tostedter Künstler und frühere Sekretär der Rocklegende Udo Lindenberg dem Krankenhaus drei ausgewählte Werke als dauerhafte Leihgabe. Hilbert hat den gerade neu gestalteten Raum der...

1 Bild

Das Treffpunkthaus soll schöner werden

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 28 Minuten | 5 mal gelesen

HARBURG. An der Fassade des Treffpunkthauses in der Friedrich-Naumann-Straße soll ein Wandmosaik entstehen. Unter Anleitung des Künstlerpaares Katrin Regelski und Gunnar Schröder arbeiten bislang 35 Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren mit – Jugendliche mit und ohne deutschen Pass, Harburger und Flüchtlinge. Für die ersten beiden Tage in den Sommerferien, 20./21. Juli, werden noch Teilnehmer gesucht. Interessenten können...

1 Bild

Schleichweg wird gesperrt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 37 Minuten | 10 mal gelesen

Zwischen Rönneburger Stieg und Rönneburger Freiheit werden auf Anweisung der Polizei Poller aufgestellt - Andreas Göhring, Harburg Viele Rönneburger und Langenbeker sind aufgebracht. Verwaltung und Polizei wollen die Wegeverbindung Rönneburger Stieg/Rönneburger Freiheit mit Pollern absperren. Der beliebte Schleichweg wird seit 20 Jahren (!) genutzt, um hartnäckigen Staus auf der Winsener Straße zu entgehen. Ohne die...

1 Bild

Open-Air-Party am Radeland

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 39 Minuten | 5 mal gelesen

HARBURG. Zwei Tage Party in Bostelbek. Am Freitag, 30. Juni, und Sonnabend, 1. Juli, wird das „2. Harburger Umsonst und Draußen Kultur-Festival“ gefeiert. Organisiert wird das Spektakel am Radeland 25a wieder von der „Schwarzen 7“ sowie von den Vereinen „contraZt“ und „alles wird schön“. Auf der Hauptbühne sind am Freitag mit dabei: The Kings Lived aus Hamburg (18 Uhr, Stoner-Blues-Rock), Cressy Jaw (19 Uhr, Psy-Rock aus...

1 Bild

Seifenkisten-Rennen im Phoenix-Viertel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 41 Minuten | 2 mal gelesen

HARBURG. Am Sonnabend, 1. Juli, wird im Phoenix-Viertel wieder um jede Sekunde gekämpft. Die Baererstraße verwandelt sich in eine Rennstrecke, auf der tollkühne Fahrer in ihren Seifenkisten dem Ziel entgegensausen. Der Startschuss für den Phoenix-Cup fällt um 13 Uhr. Um das Bürgerzentrum Feuervogel herum wird außerdem ab 12 Uhr ein großes Sommerfest mit Bühnenshow und Vergnügungsständen gefeiert. Das Seifenkistenrennen steht...

1 Bild

Der neue Gildekönig

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 7 Stunden, 54 Minuten | 12 mal gelesen

Sven Kleinschmidt wird Nachfolger von Rolf-Dieter Eckert - Niels Kreller, Harburg Um 18.33 Uhr konnte die Harburger Schützengilde jubeln: Ein neuer König stand fest. Es ist der 45-jährige Unternehmer Sven Kleinschmidt aus Marmstorf. Die Entscheidung fiel mit dem 1.721. Schuss. Da fiel der goldene Flügel des Adlers. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit entschloss sich die Gilde nach ihren Regularien, dass dies der...

1 Bild

Am Rabenstein „brennen die Bälle“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.06.2017 | 31 mal gelesen

Zu den HSC Open kommen Spitzenspieler aus ganz Deutschland - Horst Baumann, Harburg Sie reisen aus dem ganzen Bundesgebiet im Wohnmobil, Wohnwagen, dem Flugzeug oder mit dem ICE an, um in Harburg Tennis zu spielen. Seit 1982 richtet der Harburger Sportclub die „HSC Open“ aus. Das Senioren-Turnier in den Einzel-Wettbewerben der Altersklassen Herren 30 bis Herren 80 ist in den vergangenen 35 Jahren zu einem der...

1 Bild

Ruder-Party auf der Pionierinsel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.06.2017 | 34 mal gelesen

RC Süderelbe feiert 125-jähriges Bestehen am Sonnabend, 1. Juli - RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Harburg die ersten Rudervereine gegründet wurden, konnte noch niemand ahnen, dass daraus rund 100 Jahre später ein gemeinsamer Verein entstehen würde. Im Jahre 1994 fusionierten die letzten zwei von ehemals sechs Ruderclubs zum Ruder-Club Süderelbe (RSC). Der Verein, ehemals hervorgegangen aus...

1 Bild

Ein letztes Remmidemmi 1

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.06.2017 | 111 mal gelesen

Freikarten für Deichkind auf der Trabrennbahn zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Deichkind haben angekündigt, sich eine Auszeit nehmen zu wollen. Zuvor gibt es aber noch eine Sommernacht lang „Krawall und Remmidemmi“, wenn die Band es am Freitag, 25. August, auf der Trabrennbahn Bahrenfeld krachen lässt. „Deichkind sind nicht so mein Ding, aber die Konzerte sind leider geil“, rappen Sänger und MC Philipp Grütering, MC...

1 Bild

Ein Super-Winzer aus dem hohen Norden

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.06.2017 | 39 mal gelesen

Daniel Eilers errang sechsten Platz beim Bundeswettbewerb der Nachwuchswinzer - Gaby Pöpleu, Marmstorf Daniel Eilers gehört zu den besten Nachwuchswinzern Deutschlands. Das hat der 23-jährige Marmstorfer jetzt auch schriftlich. Mit einem sechsten Platz beim Winzerwettbewerb des Bundes der Landjugend im mecklenburg-vorpommerschen Güstrow belegte er eindrucksvoll, dass auch Norddeutsche diesen – an der Elbe eher exotischen –...

1 Bild

Der sicherste Ort am Rande des Bürgerkriegs

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.06.2017 | 25 mal gelesen

Meret Hoyers vorletzte Kolumne aus dem Himalaya - Meret Hoyer, Ladakh Während der morgendlichen Versammlung an der Mahabodhi Schule muss die Schulleiterin Dolma ihre Ansage unterbrechen, da zum dritten Mal an diesem Morgen ein Kampfjet in einer unglaublichen Lautstärke über den Campus fliegt. Sie wollte den Schülern viel Glück für ihre anstehenden Zwischenprüfungen wünschen. Die Kampfjets sind auf dem Weg in den...