Kurzmeldungen

1 Bild

Fischbek - Kirschenblüte am Scharlbarg hat begonnen

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Kiosk MUSS bleiben

Petra Weinstein
Petra Weinstein | Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

ViaLesen - Lieblingbücher on stage

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 64 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am 21.05.2015 ab 19 Uhr steht nach längerer Abwesenheit die beliebte „Publikumslesung“ ViaLesen wieder auf dem Programm des Bahrenfelder ViaCafélier. Der Sommer naht mit großen Schritten. Bald kann man sich wieder mit Decke und einem guten Buch an Alster, Elbe oder gar einen ferneren Urlaubsstrand hauen. Fragt sich nur: Was könnte die passende Lektüre sein? Bei dieser Lesung der besonderen Art besteht eine große Chance...

1 Bild

Einladung zum Kita - Flohmarkt

Stefanie Klemme
Stefanie Klemme | Eissendorf | vor 2 Tagen | 51 mal gelesen

Hamburg: Kita Harburger Berge | Wann? Samstag, 25.04.2015 9.00-14.00 Uhr (Aufbau ab 8.00 Uhr) Wo? Kita Harburger Berge Hainholzweg 124 21077 Hamburg Anmeldungen? Im Büro der Kita oder unter 040/66870102(Standgebühr 5,-€) Verkauft wird alles rund ums Kind! Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Getränke, Kuchen, Grillwurst Bastel- und Musikangebote für die Kinder

1 Bild

Das Häuschen Irgendwo

Hoftheater Ottensen Kindertheater Wackelzahn
Hoftheater Ottensen Kindertheater Wackelzahn | Ottensen | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Hamburg: Hoftheater Ottensen | Ein Märchen von Sabine Maria Schöneich und Musik von Jan Radermacher für Menschen ab 4 Jahre im Hoftheater Ottensen, gespielt vom Kindertheater Wackelzahn. Die Zeit der Einsamkeit ist für das Häuschen Irgendwo schnell vorbei, als eines Tages der schwarze Kater Herr Schiefbahn im Garten landet. Wie von Zauberhand öffnet sich die Tür des Häuschens. Immer mehr Tiere versammeln sich und müssen so manches Abenteuer bestehen,...

1 Bild

Fischbek - Nachtfalle am Posteck

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ausstellung "HIMMELBLAU KIRCHENGOLD"

Vladimir Elesin
Vladimir Elesin | Neustadt | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Hamburg: Tschaikowsky-Saal | Ausstellung der russischen Künstlerin Lussja Elessina. 25. April - 30.Mai 2015. Eintritt frei. Eröffnung 25. April um 16.00. Eine bildliche Umrahmung der "Tschaikowsky Tage", die ab 25. April (dem 175-Geburtstag von Peter Tschaikowsky) durchgeführt werden. Adresse: Tschaikoswsky-Saal, Tschaikowskyplatz 2, 20355 Hamburg Russische Orthodoxe Kirchengemeinde Hl. Johannes von Kronstadt e.V./Moskauer Patriarchat U2 Messehallen,...

1 Bild

Ausstellung "HIMMELBLAU KIRCHENGOLD"

Lussja Elessina
Lussja Elessina | Neustadt | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Hamburg: Tschaikowsky-Saal | Ausstellung der russischen Künstlerin Lussja Elessina. 25. April - 30.Mai 2015. Eintritt frei. Eröffnung 25. April um 16.00. Eine bildliche Umrahmung der "Tschaikowsky Tage", die ab 25. April (dem 175-Geburtstag von Peter Tschaikowsky) durchgeführt werden. Adresse: Tschaikoswsky-Saal, Tschaikowskyplatz 2, 20355 Hamburg Russische Orthodoxe Kirchengemeinde Hl. Johannes von Kronstadt e.V./Moskauer Patriarchat U2 Messehallen,...

Ausbildung zum Hospizbegleiter

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 48 mal gelesen

Der Ambulante Hospizdienst Alten Eichen bietet ab Freitag, 29. Mai, eine Schulung für angehende ehrenamtliche Hospizbegleiter. Die Ausbildung wird in intensiver, komprimierter Form vermittelt – an sechs Wochen- enden. Die Ausbildung endet Anfang November. Einen Informationsabend gibt es am Dienstag, 28. April, von 18.30 bis 20 Uhr in der Tagespflege Alten Eichen, Wördemanns Weg 23. Bitte anmelden! Nähere Informationen gibt...

Jüdisches Leben im Grindelviertel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Neustadt | vor 3 Tagen | 57 mal gelesen

Hamburg: Dammtor Bahnhof | Ein Rundgang beleuchtet am Freitag, 1. Mai, das jüdisches Leben im Grindelviertel in Geschichte und Gegenwart. Interessierte treffen sich um 14 Uhr am Bahnhof Dammtor, vor dem Reisezentrum. Die zweistündige Führung mit Gästeführer Burkhard Kleinke kostet zehn Euro. Anmeldung: 753 36 12. DA

Vorsicht, falsche Kriminalbeamte!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 51 mal gelesen

Die Polizei warnt vor Anrufern, die sich als Kriminalbeamte ausgeben und sensible persönliche Daten auskundschaften wollen. Unbekannte riefen ältere Personen an und behaupteten, von der Kriminalpolizei zu sein. Sie täuschten vor, dass ein Wohnungseinbruch bevorstehen würde und versuchten herauszufinden, ob im Haus oder in der Wohnung Wertgegenstände oder Bargeld vorhanden waren. Die Polizei rät: Misstrauisch sein bei...

Zeugen dringend gesucht - Wer hat was gesehen???

Kersten Bärthel
Kersten Bärthel | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 63 mal gelesen

Zwischen dem 13.4.2015 - 21 Uhr und 14.4.2015 - 9 Uhr wurde ein schwarzer Peugeot auf beiden Seiten (Fahrer- und Beifahrerseite hinten) zerkratzt. Der Wagen parkte in der Bismarckstr. 62/64. Wer hat etwas gesehen? Wir suchen dringend Zeugen, damit die Polizei handeln kann. Es kann doch nicht angehen, daß irgendwelche Personen ihre Wut an fremden Autos ablassen. Bei diesem Auto handelt es sich um einen Schaden in Höhe von...

Klönschnack

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Hamburg: Akivtreffpunkt für Senioren e.V. | Was gibt es Neues in Eimsbüttel? Wo gibt es Hilfe für Senioren? Dieses und viel mehr, bereden wir bei einer Tasse Kaffee im Cafe Knüppel in der Lappenenbergsallee

Spaziergänge in Hamburg

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 39 mal gelesen

Hamburg: Akivtreffpunkt für Senioren e.V. | Wir erkunden unsere Heimatstadt! Diesmal gehen wir nach Planten und Blomen und besichtigen diese wunderbare Parkanlage. Bevor wir nach Hause gehen, ruhen wir uns bei einer Tasse Kaffee aus.

Posaunix tritt auf

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 52 mal gelesen

Hamburg: Fanny-Mendelssohn-Platz | Die Bläsergruppe „Posaunix“ eröffnet am Sonnabend, 18. April, ab 11 Uhr die Freiluftsaison auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz. Dann spielen die Hobby-Musiker Frühlings- und Mailieder, die Besucher gerne mitsingen können. Dort wird auch die erste CD des Ensembles angeboten. Die Gruppe sucht Mitbläser, die dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Kreuzkirche Stellingen, Wördemannsweg 41, musizieren. Kontakt: Rolf Scherer, 551...

Diskussion über Gedenkstätten

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 52 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Mit Gedenkstätten und Geschichtspolitik befassen sich Experten am Mittwoch, 22. April, im Buchladen in der Osterstraße, Osterstraße 171. Unter der Fragestellung „Beunruhigende Orte oder Inszenierungen erfolgreicher Vergangenheitsbewältigung?“ diskutieren Historiker über die Bewältigung der Nazi-Diktatur und des DDR-Regimes. Beginn: 20 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro. Es diskutieren: Detlef Garbe, Direktor der...

Puppenspiel: „Yakari und Kleiner Donner“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 58 mal gelesen

Hamburg: Wehbers Park | Die Geschichte des Indianerjungen Yakari können Kinder ab zwei Jahren noch bis Sonntag, 26. April, in Eimsbüttel kennenlernen: Im Theaterzelt im Wehbers Park, Doormannsweg 12, wird das Puppenspiel „Yakari und Kleiner Donner“ gezeigt. Dauer: rund 50 Minuten. Nach jeder Vorstellung können die Lütten die Welt des Puppenspielens kennenlernen und vor großem Publikum auftreten. Gespielt wird täglich außer dienstags und mittwochs um...

1 Bild

Platz ohne Namen: Anwohner-Flohmarkt

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Altona | vor 3 Tagen | 60 mal gelesen

Hamburg: Glücksburger Platz | Zahlreiche Attraktionen bietet der Anwohner-Flohmarkt auf dem „Platz ohne Namen“ am Sonntag, 17. Mai. Besucher erwarten ab 11 Uhr auf dem Glücksburger Platz/Eimsbütteler Straße/Ecke Ophagen etwa 40 Stände sowie Straßenmusik, Kuchen und Vieles mehr. Anwohner können ihren Stand in „Ali’s Bio-Ecke“, Eimsbütteler Straße 119, anmelden. Statt einer Gebühr wird um eine Kuchenspende, einen Salat oder eine Quiche gebeten....

Ideen-Café für Teilhabe-Projekt

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 43 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Das Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz plant ein durch die „Aktion Mensch“ gefördertes Inklusions-Projekt, das die Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung fördern soll. Hierfür können sich Interessierte zu einem Ideen-Café am Freitag, 17. April, von 14 bis 17 Uhr treffen. An der Amandastraße 58 kann dann jeder seine Vorschläge – beispielsweise für Arbeitswelt, Nachbarschaft und Freizeit – einbringen. DA

Spaziergang durch den Grünzug Eimsbüttel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 48 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | "Der Grünzug Eimsbüttel – neu entdeckt“ lautet das Motto eines Spaziergangs mit der Landschaftsarchitektin Vera vom Kothen durch den nördlichen Teil des Grünzugs bis hin zum zu Wehbers Park. Interessierte treffen sich am Sonnabend, 18. April, um 15 Uhr vor der Apostelkirche, Bei der Apostelkirche. Die Teilnahme an der zweistündigen Führung, die die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel veranstaltet, kostet fünf Euro. DA

Verein Lenzsiedlung: Tag der offenen Tür

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | vor 3 Tagen | 44 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lenzsiedlung | Der Verein Lenzsiedlung lädt für 16. April, zum Tag der offenen Tür ein. Bürgerhaus, Lenztreff, Kinderclub und Jugendhaus bieten zwischen 16 und 19 Uhr Einblicke in ihre Arbeit. Auch kulinarische Angebote werden Besucher an der Julius-Vosseler-Straße 193 erfreuen. DA

Gedächtnistraining

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 42 mal gelesen

Hamburg: Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. | Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. | Jeden Montag bieten wir in der Grundstraße 17, 20257 Hamburg von 14:00 - 15:00 Uhr Gedächtnistraining an. Wir üben uns in Konzentration und Ausdrucksweisen und haben dabei sehr viel Spass.

Gymnastik am Stuhl

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 41 mal gelesen

Hamburg: Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. | Jeden Montag, von 15:00 - 15:55 Uhr treffen wir uns in der Grundstraße 17 zur Gymnastik. Teilnehmen können alle die dann Zeit haben. Kommen und machen Sie mit beim "Aktivtreffpunkt für Senioren e.V."