Kurzmeldungen

Tasty Waste – Nahrungsmittel im Überfluss

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | vor 2 Tagen | 45 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Das, was übrig bleibt - Von Ressourcen und ihrem Verbleib Ein Workshop des Projektes zeitAlter der W3 Mit Filmemacher Valentin Thurn Workshop in der W3 und Essen im Restaurant Friedrich Fett aus „geretteten“ Lebensmitteln von foodsharing. W3-Saal | Workshop | 5-10€ | inkl. Verpflegung | mit Anmeldung unter: zeitAlter@werkstatt3.de In Kooperation mit Ökomarkt e.V. und GLS Bank Hamburg weitere Infos unter:...

Kauft Land! Es wird keines mehr produziert…

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Rotherbaum | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Hamburg: Abaton Kino | Das, was übrig bleibt - Von Ressourcen und ihrem Verbleib Dokumentarfilm „Landraub“ von Kurt Langbein Anschließendes Gespräch mit Natalie Berghahn und Heiko Hansen von FIAN Hamburg. Abaton-Kino, Allende-Platz 3 | Film & Gespräch | 7,50-8€ In Kooperation mit Agrar Koordination, FIAN Hamburg und GLS Bank Hamburg weitere Infos unter: www.werkstatt3.de/zeitalter

Ist das Müll oder kann das weg?

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | vor 2 Tagen | 45 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Das, was übrig bleibt - Von Ressourcen und ihrem Verbleib Über Abfälle, Wertstoffe und Ressourcenmanagement Ein Workshop des Projektes zeitAlter der W3. W3-Saal | Workshop | 5-10€ | inkl. Verpflegung | mit Anmeldung unter: www.zeitAlter@werkstatt3.de weitere Infos unter: www.werkstatt3.de/zeitalter

1 Bild

Fischbek Am Aschenland entsteht eine schöne Spieloase

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 3 Tagen | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fischbek Ein Regenbogen blickt für einen kurzen Augenblick

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 3 Tagen | 36 mal gelesen

Schnappschuss

Offener Treff für junge Menschen mit Multipler Sklerose

Stefanie Bethge
Stefanie Bethge | Hoheluft-West | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Am 23. Februar 2016 bieten wir wieder einen offenen Treff für junge Menschen mit MS an. In lockerer Atmosphäre können Sie dort über die Fragen und Themen sprechen, die Sie gerade beschäftigen. Zum Beispiel: Wie gehe ich mit der MS um? Wie kann ich mich gegenüber Angehörigen, Freunden oder dem Arbeitgeber verhalten, wenn es wegen der Erkrankung zu Schwierigkeiten oder Konflikten kommt? Weitere mögliche Themen: Aktuelle...

1 Bild

Tauschtisch/Nachtisch: Do., 11.02.16 Thema im Hauptausschuss der BV-Eimsbüttel

Peter Gutzeit
Peter Gutzeit | Eimsbüttel | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Hamburg: Bezirksversammlung | Interessierte und UnterstützerInnen der Tauschtische sollten unbedingt kommen. Die Sitzung ist öffentlich!

1 Bild

Neu Wulmstorf Spektakolärer Sonneuntergang

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 4 Tagen | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fischbek es geht die Sonne auf

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | vor 4 Tagen | 34 mal gelesen

Schnappschuss

Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Westbalkan: Erfahrungen und Probleme

Kay Schlette
Kay Schlette | Eimsbüttel | vor 5 Tagen | 70 mal gelesen

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | Die Deutsch-Albanische Freundschaftsgesellschaft widmet einen Abend der aktuellen Flüchtlingsdebatte. Unser Mitglied Afërdita Halimi berichtet über ihre persönlichen Erfahrungen im Zusammenhang mit der Aufnahme von Flüchtlingen. Wir sind im Internet zu finden unter http://www.albanien-dafg.de

1 Bild

Arbeit ist Scheiße

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.02.2016 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

Spenden heißt noch nicht teilen- Das, was übrig bleibt Von Ressourcen und ihrem Verbleib

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 08.02.2016 | 44 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Lesung mit Kathrin Hartmann Aus ihrem Buch: „Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in der Konsumgesellschaft“. Anschließendes Gespräch mit dem Journalisten Frank Keil. Lesung&Gespräch, Preis 3-5 Euro.

Über unsere Verhältnisse- Das, was übrig bleibt. Von Ressourcen und ihrem Verbleib

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 08.02.2016 | 44 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Von der ungleichen Ressourcennutzung und -verteilung. In Kooperation mit umdenken – Heinrich Böll Stiftung Hamburg e.V. Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg Workshop, Preis: 5-10Euro inkl. Verpflegung, mit Anmeldung unter: zeitAlter@werkstatt3.de

Unser täglich Plastik

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Altona | am 08.02.2016 | 35 mal gelesen

Hamburg: VHS-Zentrum Nord | Das, was übrig bleibt. Von Ressourcen und ihrem Verbleib. Preis: 4Euro mit Anmeldung.

1 Bild

5. Altonaer Tanznacht im Haus Drei

Detlef Pechermeyer
Detlef Pechermeyer | St. Pauli | am 08.02.2016 | 45 mal gelesen

Hamburg: Haus 3 | ALTONA TANZT zum 5. Mal - DJ Movimiento spielt Pop, Rock, Soul, Funk, Ethno - Aktuelles und Bewährtes - alles was tanzbar ist und gute Laune macht. Um 20 Uhr geht´s los und wer bis 21 Uhr kommt zahlt nur 6,- € Eintritt, danach sind es 8,- €.

1 Bild

Jazz im Sein. - mit dem Christian Bekmulin Quartett

Detlef Pechermeyer
Detlef Pechermeyer | St. Pauli | am 08.02.2016 | 43 mal gelesen

Hamburg: Sein. Kulturgastronomie | Christian Bekmulin - Gitarre Béla Meinberg - Klavier Tilman Oberbeck - Bass Nathan Ott - Schlagzeug

The Voice of Peace - Der Traum des Abie Nathan

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 08.02.2016 | 42 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Am Mittwoch, dem 17. Februar 2016, wird um 19.00 Uhr im Foyer der Apostelkirche der Dokumentarfilm "The Voice of Peace - Der Traum des Abie Nathan" gezeigt. Auf Initiative von Abie Nathan wurde 1973 der sogenannte Piratensender "Voice of Peace" gegründet, der von einem Sendeschiff in internationalen Gewässern des Mittelmeeres aus seine Programme sendete. Dieser Radiosender setzte sich für die Versöhnung von Arabern und...

2 Bilder

Aufruf der KulturLotsen: UnterstützerInnen gesucht

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.02.2016 | 60 mal gelesen

Inzwischen kennen und nutzen viele Menschen den Veranstaltungskalender www.kulturlotse.de, in dem kostenlose Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Märkte, für Kinder und sonstiges in Hamburg und Umgebung zu finden sind, und VeranstalterInnen/-orte nutzen die Gelegenheit, ihre kostenlosen Angebote - ebenfalls kostenlos - im Kalender freischalten lassen zu können. Wie beliebt der Veranstaltungskalender ist,...

1 Bild

Altes Land - Container - Riese liegt vor Lühe fest 1

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | am 08.02.2016 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Feminismus- ein Dialog der Generationen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Rotherbaum | am 05.02.2016 | 65 mal gelesen

Hamburg: hamburger frauenbibliothek - DENKtRÄUME | Bei dieser Veranstaltung kommen Frauen verschiedenen Alters und Geschichte(n) miteinander ins Gespräch und tauschen unterschiedliche Ansichten und Meinungen darüber aus, welche Bedeutung Feminismus für sie hatte oder immer noch hat, wie es ihr Leben beeinflusst hat oder was sie sich wünschen. Anschließend gibt es die Gelegenheit, bei Kaffee und Croissants mit allen ins Gespräch zu kommen. Moderation: Katrin Jäger...

1 Bild

Peer Counseling für Menschen mit Multipler Sklerose

Stefanie Bethge
Stefanie Bethge | Hoheluft-West | am 04.02.2016 | 55 mal gelesen

Am Dienstag, 16. Februar, findet eine Beratung von MS-Betroffenen für MS-Betroffene (Peer Counseling) statt. Ort: UKE, Räume der MS-Sprechstunde, Martinistraße 52, Haus W 34. Zeit: 14:00 bis 16:00 Uhr. Das Peer Counseling ist eine Einzelberatung und kann ohne Anmeldung besucht werden! Dieses Angebot geht auf eine Initiative des MS-Gruppen-Forums (früher: Selbsthilfebeirat) der DMSG Hamburg zurück und bedeutet, dass...

1 Bild

Wanda Wiłkomirska - Ikone der Violinspielkunst

maru kulturograf
maru kulturograf | Neustadt | am 03.02.2016 | 114 mal gelesen

Hamburg: Mahnmal St. Nikolai | Konzert zu Ehren der weltberühmten Geigerin Wanda Wiłkomirska, die als Ehrengast anwesend sein wird. Freuen Sie sich auf viel Musik, spannende Episoden aus ihrer Biografie, auf Fotos und auf Filmausschnitte aus dem faszinierenden Konzertleben von Wanda Wiłkomirska. Im Anschluss an das Konzert folgt eine Diskussionsrunde. Einführung/Moderation: Mariola Rutschka Es erwarten Sie vielfältige musikalische...

1 Bild

Buchvorstellung: „Selbstbestimmte Norm“

Hildegard Heinemann
Hildegard Heinemann | Ottensen | am 03.02.2016 | 65 mal gelesen

Hamburg: Büro der Partei DIE LINKE | Feminismus, Reproduktionstechnologie, Pränataldiagnotik und der Kampf um Abtreibung: Es ist zu prüfen und zu diskutieren, wie in neoliberalen Zeiten diese Themen verknüpft werden und wie ein nicht selektives und nicht individualisiertes Konzeptvon Selbstbestimmung menschlich-weiblich lebbar werden kann. Die Autorin Kirsten Achtelik stellt ihr Buch vor und diskutiert mit uns. Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der LAG LISA

Weltgebetstagsgottesdienst zu Kuba, einer Insel im Umbruch

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 03.02.2016 | 57 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Der nächste Weltgebetstagsgottesdienst wird am Freitag, dem 4. März, um 17.00 Uhr in der Apostelkirche gefeiert. Im Mittelpunkt steht Kuba. Der Titel des Gottesdienstes ist das Jesus-Wort "Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf." Anschließend sind alle zum gemütlichen Beisammensein bei landestypischem Essen und Musik eingeladen. Kuba, eine Insel im Umbruch Zur Zeit ist es besonders spannend, sich mit Kuba zu...

1 Bild

Michael Cöllen stellt vor: "Paradies im Alltag"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 02.02.2016 | 48 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Das Hamburger Psychologen- und Therapeutenpaar Michael Cöllen und Ulla Holm spricht über das innere Glück, das Paare miteinander und durcheinander fördern und fordern. Statt gefangen in Streit und Kränkung, werden seelische Kräfte mobilisiert. Die Grundformel lautet: "Liebe ist der Sinn, Dialog der Weg, Würde das Prinzip." Neben einem Vortrag von ca. einer Stunde gibt es die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu...