Für jeden ist was dabei!

Wann? 17.12.2011 15:00 Uhr

Wo? Halle Dratelnstraße, Dratelnstraße 26, Willhelmsburg, 21109 Hamburg DE
Die Turner und Turnerinnen des TCW legen los wie die Feuerwehr und kombinieren dabei Akrobatik, Turnkunst und Comedy. Foto: pr
Hamburg: Halle Dratelnstraße |

Sportshow des TC Wilhelmsburg in der Halle Dratelnstraße.

Von Rainer Ponik. Unter dem Motto „Wilhelmsburg braucht Bewegung, füreinander engagieren, miteinander Sport treiben!“ lädt der Turn-Club Wilhelmsburg (TCW) Kinder und Erwachsene aus dem Hamburger Süden am kommenden Sonnabend, 17. Dezember, zu seinem traditionellen Weih-nachtssportfest in die Halle an der Dratelnstraße ein.
Wieder einmal haben viele Sportgruppen des Vereins – von den Kleinkindern bis zu den Senioren sind es 250 Sportler – fleißig trainiert, um den Besuchern einen Ausschnitt aus ihrem Sportprogramm zu präsentieren. „Wir wollen dem Publikum deutlich machen, dass unser Verein für jeden ein passendes Sportangebot bieten kann“, sagt Pressewart Manfred Burbach. Alle Menschen aus dem Stadtteil – egal, ob groß oder klein, alt oder jung – dürfen sich also angesprochen fühlen.
„Durch unser breit gefächertes Sportangebot, das von verschiedenen Turn- und Fitnessgruppen über unterschiedliche Ballsportarten bis hin zu einigen Kampfkunstarten reicht“, so Burbach, leistet der TCW einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des Freizeitangebotes und zur Integration auf der Elbinsel.
Wie in den letzten Jahren werden am Tag der Sportshow an der Dratelnstraße Hunderte Zuschauer erwartet. Auch die Kooperationspartner wie die Stadtteilschule Wilhelmsburg, die Schule Rotenhäuser Damm, das Haus der Jugend oder der Kinderzirkus Willibald wurden zur Sportshow des TCW eingeladen.
„Es wird für jeden etwas geboten!“, verspricht Manfred Burbach. Das Sportfest beginnt um 15 Uhr. Zuschauer werden bereits ab 14 Uhr eingelassen. Es gibt Kaffee und Kuchen zu fairen Preisen. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.