Wo ist Fiete?

Seit Mitte September ist Kater Fiete verschwunden. Foto: pr

Schwarz-weißer Kater am
Siedenfelder Weg verschwunden

Aufregung am Siedenfelder Weg in Kirchdorf. Fiete ist verschwunden. Der einjährige schwarz-weiße Kater (Europäisch Kurzhaar) wurde zuletzt am 14. September gesehen. Fiete ist gechipt und hat eine weiße Brust, weiße Pfoten, weiße Hinterbeine und eine weiße Schnauze.
Wichtig: Bitte auch in Garagen, Kellerräumen und Luftschächten nachsehen. Fiete kann dort unbemerkt eingesperrt worden sein. Wer den Kater gesehen hat, kann sich seine Besitzerin per SMS an Tel 0151/15 973 782 erreichen. Hinweise nimmt auch die Tierschutzorganisation „Tasso“ unter der 24-Stunden-Notrufnummer Tel 06190/93 73 00 entgegen Dabei bitte die Suchnummer 178.706 angeben.
Generell gilt: Das Tierheim Süderstraße ist in Hamburg
Annahmestelle für Fundtiere. In Einzelfällen können Tiere auch an den Polizeiwachen abgegeben werden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.