Vier Tage tolles Schützenfest

ind seit April 2013 stolze Eltern: Das Glück des Moorwerder Königspaars Alena und Florian Schulenburg wurde durch die Geburt von Prinzessin Lea gekrönt. Foto: pr

Im idyllischen Moorwerder gehts vom 9. bis zum 12. August rund

Im schönen Moorwerder wird ab Freitag, 9., bis Montag, 12. August, wieder kräftig gefeiert. Der örtliche Schützenverein sucht neue Majestäten. Allen voran wird ein würdiger Nachfolger für den amtierenden König Florian Schulenburg gesucht. Die zum Teil mit Reet gedeckten alten Fachwerkhäuser werden von den Anliegern liebevoll mit grün-weißen Fähnchen geschmückt. Auf dem Festplatz erwartet die Besucher an allen Tagen jeweils ab 15 Uhr ein buntes Angebot aus Autoscooter, Kinderkarussell, Schieß- und Wurfbude sowie ein Fischbrötchenstand und ein Schwenkgrill voll mit köstlichen Würstchen und Koteletts.
Die vier tollen Tage in Moorwerder starten am Freitag, 9. August, um 19 Uhr mit der offiziellen Eröffnung des Festplatzes. Der große Laternenumzug durch den Ort setzt sich um 20.30 Uhr in Bewegung. Für den stimmungsvollen musikalischen Rahmen sorgen die Feuerwehrkapelle Moorwerder und der Spielmannszug aus Over. Den Abschluss bildet das große Feuerwerk auf dem Festplatz. Dort gibt es auch Süßigkeiten für die kleinen Gäste. Die Disco mit Musik von den DJ´s Downtown Music beginnt gegen 22 Uhr im Festzelt.
Am Sonnabend, 10. August, startet um 12.30 Uhr der Festumzug durch Moorwerder. Beim diesjährigen Vogelschießen konkurrieren ab 17 Uhr die besten Schützen um die Königskrone. Die Sommernachtsparty mit DJ MC Andreas beginnt um 20 Uhr.
Nach einer kurzen Nacht geht es am Sonntag, 11. August, bereits um 8 Uhr mit dem Wecken durch die Feuerwehr weiter. Das Vogelschießen wird gegen 10.30 Uhr fortgesetzt. Zum Kaffeeplausch ab 16 Uhr gibt es ein kleines Unterhaltungsprogramm. Die Proklamation der neuen Majestäten steht um 19 Uhr auf dem Programm. Der große Schützenball mit Musik von DJ MC Andreas beginnt um 20 Uhr.
Das diesjährige Schützenfest in Moorwerder klingt am Montag, 12. August, ab 10 Uhr mit der Preisverteilung und dem tradtionellen „Heringsessen für Jedermann“ aus.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.