SUEDLESE: JüRGEN EHLERS – „DER WOLF VON HAMBURG“ (KRIMI)

Wann? 16.04.2016 18:00 Uhr

Wo? Museum Elbinsel Wilhelmsburg, Kirchdorfer Straße 163, 21109 Hamburg DE
Hamburg: Museum Elbinsel Wilhelmsburg | Museum Elbinsel Wilhelmsburg | Wilhelmsburg. Eine junge Frau liegt mit durchgebissener Kehle in der Hamburger Speicherstadt. Hauptkommissar Bernd Kastrup ahnt, dass dieser Fall ihn persönlich betrifft, da das Opfer unmittelbar vor seiner Wohnung abgelegt wurde. Wenig später wird eine Jugendliche
ins Universitätsklinikum Eppendorf eingeliefert. Das Mädchen spricht nicht, bis es Kastrups Kollegen Vincent Weber gelingt, seinen Namen zu erfragen: Sylvia Schröder. Als Bernd Kastrup nach Hause kommt, wartet eine Überraschung auf ihn: Sylvias Mutter hat aus Angst vor ihrem Ex-Mann Wolfgang Dreyer in Kastrups Wohnung Zufl ucht gesucht. Sie versteckt sich vor Wolfgang Dreyer, der nach mehrjähriger Haft aus dem Gefängnis entlassen wurde. Wolfgang Dreyer wurde zu Unrecht wegen Mordes an einem Juwelier verurteilt. Er hat allen Grund sich zu rächen. Systematisch verfolgt er seine Opfer. Eine Serie brutaler Überfälle und Morde.
Zu Jürgen Ehlers: er wurde in Hohenfelde geboren, wuchs in Hausbruch auf. Nach dem Abitur studierte er in Hamburg Geographie,
promovierte und arbeitete zeitweilig in East Anglia. Seit seiner Schulzeit schreibt er Krimis und hat seit 1992 zahlreiche veröffentlicht
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.