So feierten die Lütten

Ein Paar Ski und zwei Kinder – kann das gutgehen? Beim Kinderfest klappte das einwandfrei. Foto: pr

Motto „Beste Freunde“: „Jesusfriends“ und „Lichtinsel“
luden zum Kinderfest ins Sprach- und Bewegungszentrum

Gaby Pöpleu, Wilhelmsburg

Musik, Spiele und Bewegung gehören auf jeden Fall dazu. Auch diesmal waren wieder viele Wilhelmsburger Kinder beim „Kidsparty“ genannten Kinderfest der „Jesusfriends Wilhelmsburg“ im Sprach- und Bewegungszentrum im Rothenhäuser Damm dabei.
Neben dem Spaß transportierten die Organisatoren auch die eine oder andere christliche Botschaft: Das Motto hieß diesmal „Beste Freunde“ und bei vielen Spielen war Teamarbeit gefragt. Die selbstgebastelten Freundschaftbänder durften die Kinder nachher mit nach Hause nehmen. Im Theaterstück zeigte ein „Inselbär“ wie man ein guter Freund sein kann und was wahre Freundschaft mit Vertrauen zu tun hat.

Neue Formen des Gottesdienstes

Die „Jesusfriends Wilhelmsburg“ organisieren rund dreimal im Jahr zusammen mit der Initiative „Lichtinsel“ Kinderfeste. Das Ziel des evangelischen Projektes: In Wilhelmsburg, wo Menschen aus vielen Kulturen mit verschiedenen Religionen leben, als „Familie Gottes“ für einander und andere da zu sein. Das versuchen sie durch verschiedene soziale Angebote, besonders für Familien, umzusetzen.
Warum der Name „Jesusfriends“ – Jesusfreunde? Freunde von Jesus zu sein sehen die Mitglieder dieser evangelischen Gemeinde als das Wichtigste im christlichen Leben. Die Jesusfriends versuchen, die alten Werte der Bibel im modernen Leben zu verwirklichen. Seit 2011 probieren sie verschiedene Gottesdienstformen in Parks, Privatwohnungen und Veranstaltungszentren wie der Honigfabrik.
Die „Lichtinsel“ in der Veringstraße 47 ist ein Projekt der Stiftung Humanitäre Kooperation International. Sie will Wilhemsburgern in Not im Sinne christlicher Nächstenliebe helfen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.