Haute Couture made auf Veddel

Die Hamburger Modedesignerin Sibilla Pavenstedt präsentiert die neue Kollektion ihrer Linie „Made auf Veddel“ am Sonnabend, 25. Mai, (um 14, 15, 16.30 und 18.30 Uhr) im Energiebunker an der Neuhöfer Straße. Hinter diesem Projekt steckt die Idee, Frauen mit Migrationshintergrund und das Mode-Handwerk miteinander zu verknüpfen. Der Eintritt ist frei. Platzkarten gibt es jeweils eine Stunde vor Beginn in einem Infozelt vor dem Bunker.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.