Fußballcamp für Girls

Das Runde gehört ins Eckige: Beim 4. Elbinsel-Fußballcamp können Mädchen aus allen Kulturkreise Seite an Seite kicken. Foto: pr

FFC Wilhelmsburg lädt Mädchen aller Nationen zum Kicken ein

Das Fußball längst nicht mehr reine Männersache ist, wissen wir nicht erst nachdem Bundestrainerin Silvia Neid und Spielerinnen wie Lena Goeßling, Simone Landehr und Nadine Angerer sich ins Halbfinale der derzeit laufenden Fußball-Europameisterschaft der Frauen gekämpft haben. Auf den Geschmack an dem Sport mit dem runden Leder kommen vielleicht jetzt auch Girls aus dem Stadtteil, die der 1. FFC Wilhelmsburg einlädt, am 4. Elbinsel-Fußballcamp teilzunehmen. Es wird von Mittwoch, 24., bis Freitag, 26. Juli, jeweils von 15 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz am Rotenhäuser Damm angeboten.
Mitmachen können Mädchen aller Nationen und Kulturkreise im Alter von fünf bis 16 Jahren. Auf dem Programm stehen ein EM-Turnier, ein Mitmach- und Geschicklichkeitsparcours sowie ein Mädchenfußball-Nachmittag auf dem Gelände der igs.
Die Teilnahme ist kostenlos und auch an einzelnen Veranstaltungstagen möglich. „Spaß und Freude am Fußballspielen in Form verschiedener Bewegungsaufgaben und Spielformen stehen im Mittelpunkt“, so Camp-Organisator Trygve Radtke. Es geht um Teamgeist, Fairplay und Toleranz. Eine Anmeldung ist gewünscht, Kurzentschlossene können aber auch einfach vorbeikommen und spontan mitkicken.
Infos: Telefon 0176/48 79 04 17.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.