Fliegen, wie geht das?

Jetzt wird ganz genau mit dem großen, dicken Bleistift notiert, wie Fliegen funktioniert. (Foto: pr)

Kurzweiliges Theaterstück mit Figuren, Objekten und Musik zum Auftakt des Sonntagstreffs im Bürgerhaus

Wilhelmsburg - Anlauf nehmen und losfliegen. Ja, wenn man das nur so einfach könnte. Auch ein kleiner, auf Papier gezeichneter Vogel möchte einfach mal davon fliegen. Ob ihm das gelingt? das zeigt am Sonntag, 31. Mai, das Theater Couturier in seinem Stück „Ich will fliegen“. Das ist die erste Attraktion beim „SonntagsPlatz. Kucken. Essen. Machen“ im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20.
Wenn man etwas nicht kann, fragt man eben jemanden, der´s kann. Das denkt sich auch der kleine Papiervogel. Ob er wohl jemanden findet, der ihm das Fliegen beibringt? Kinder ab vier Jahren und Familien können die spannende Suche des Papiervogels ab 11 Uhr miterleben. Eintritt: 2,50 Euro.
Anschließend kann man im Bürgerhaus zum Mittagessen bleiben. Der Familienmittags-tisch mit Spaghetti, Soße, Salat und Selter kostet pro Portion drei Euro.
Gut gesättigt kann man dann zur Bastelaktion schreiten. Unter Anleitung von Marianne und Eva können Vögel angefertigt werden, die garantiert fliegen. Die Teilnahme ist kostenlos.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.