Eine Frau mit vielen Talenten

„Ich helfe den Menschen nicht. Ich leite sie nur an, damit sie sich selbst helfen“, sagt Angela Westfehling, die Vorsitzende des SV Vorwärts 93 Ost. Foto: sahin

Angela Westfehling ist Vereinsvorsitzende von Vorwärts Ost

Fatma Sahin, Georgswerder

Sie redet nicht viel herum, sie macht es einfach: Angela Westfehling (60), seit vier Jahren Vorsitzende des Sportvereins Vorwärts 93 Ost, der an der Rahmwerder Straße in Georgswerder zu Hause ist. Ihre gesamte Freizeit steckt sie in den Verein und versucht, ihn weiter voran zu bringen. Neue Angebote, neue Mitglieder und besonders der Erhalt des Clubs sind ihr wichtig. „Der Verein holt die Kinder von der Straße.“
In Georgswerder gibt es seit Jahren eine große Sinti-Gemeinschaft. Das spiegelt sich auch im Verein wider. 30 der 110 Vereinsmitglieder sind Sinti. „Sie wohnen vor Ort und können sich mit dem Verein identifizieren. Sie stehen immer zu 100 Prozent hinter uns“, erzählt die Vereinschefin. „Wir feiern zusammen und respektieren die Kulturen des anderen. Das ist auch der Grund, warum sie sich hier wohlfühlen.“ Zu Vorwärts Ost gehören zwei Fußball-Herrenteams, eine A-Jugend- und eine F-Jugend-Mannschaft, Kanu-Kurse, Musik- und Tanzangebote für Frauen, ein einladendes Vereinshaus und Vieles mehr.
Mit ihrem Ehrgeiz und ihrer Willenskraft konnte Vereins-chefin Angela Westfehling bereits in jungen Jahren ihre Träume verwirklichen. Sechs Monate lang jobbte die damals 20-Jährige Tag und Nacht, um 10.000 Mark zu sparen. Sie hat geputzt, gesungen und in der Datenverarbeitung gearbeitet. Alles nur für ein Studium in Amerika.
Ihr Talent, das Singen, bescherte ihr das größte Glück ihres Lebens. „Ich habe ein Stipendium bekommen und
musste mich nur dazu verpflichten, in der College-Band zu singen“ sagt sie. So studierte sie Marketing und Business Management in Michigan und sang in einer Band.
Angela Westfehling gehört zu der Sorte Mensch, die mit mehr Talenten gesegnet sind als andere. Heute weiß sie, wie sie diese nutzen kann: „Als ich jünger war, habe ich mich auf eins konzentriert und andere nicht genutzt.“ Neben dem Singen fiel ihr das Lernen von neuen Sprachen immer sehr leicht. Sie spricht fließend Englisch und Indonesisch, was sie auch ihren Auslandsaufenthalten zu verdanken hat.
Zehn Jahre lang lebte Angela Westfehling nach ihrem Studium in Indonesien. Sie zog mit ihrem damaligen Mann in dessen Heimat. Obwohl die Ehe scheiterte, ist sie froh, diesen Schritt getan zu haben.
Angela Westfehling weiß wie es ist, in einem fremden Land zu leben. „Mir wurde oft hinterher gerufen, weil ich anders war“, erinnert sie sich. Heute kann sie den Menschen helfen, die Ähnliches erleben. Deshalb arbeitet sie auch mit Flüchtlingen. „13 junge Männer sind zu unserem Verein gekommen, weil sie gehört haben, dass wir nett sind“, freut sich die Vorsitzende. Angela Westfehling unterstützt und hilft. Sie redet nicht viel, sie macht es einfach.

SV Vorwärts 93 Ost
Rahmwerder Straße 11
21109 Hamburg
S 0171-932 82 05
www.vorwaerts93ost.de
.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.