Doppelkonzert im Rialto

Die Hamburger Band The Low Flying Ducks kommt am 3. August in die Rialto Lichtspiele. Foto: pr
Ein Doppelkonzert der Extraklasse mit der Hamburger Band The Low Flying Ducks (Blues, Folk, Singer-Songwriter) und der charismatischen Sängerin Teresa Bergmann aus Neuseeland, die sich als Straßenmusikerin in Berlin bereits eine große Fangemeinde erspielt hat, steht am Sonnabend, 3. August, um 20 Uhr in den Rialto Lichtspielen, Vogelhüttendeich 30, auf dem Programm.
Die Karten kosten acht Euro, das Insulanerticket gibt es für fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.