Das LunaCenter ist fertig!

Von ANNA SOSNOWSKI.
Mit viel Musik und vielen Gästen – darunter Bezirksamtsleiter Andy Grote und Oberbaudirektor Jörn Walter – wurde das Luna Center vergangenen Donnerstag feierlich eingeweiht. Das Center liege mitten im Wohngebiet und habe eine Nahversorgungsfunktion, sagt Bauherr Hans-Jürgen Schneider (Foto).
„Bei uns stimmt der Branchenmix“, so der Geschäftsführer der Luna HJS Verwaltungsgesellschaft. Rund 8.000 Besucher kommen täglich in das Einkaufs-zentrum am S-Bahnhof Wilhelmsburg, um in den 32 Läden einzukaufen. Im Januar wird zudem eine Kita im Center eröffnen. Von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung des letzten Bauabschnitts im Oktober sind rund zweieinhalb Jahre vergangen. Die Kosten lagen bei 32 Millionen Euro. 5 Millionen schoss die Stadt aus Mitteln der integrierten Stadtteilentwicklung dazu. Im zweiten Stock des Baus gibt es noch freie Ladenflächen. Rund 85 Prozent, 22.300 Quadratmeter Gesamtfläche sind belegt, so Schneider. Fotos: AS/PR
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.