Dachrinnen und Rasentraktor geklaut

O. Zimmermann, Wilhelmsburg - Diebstahl beim Wilhelmsburger Ruder Club. Am Vereinshaus am Vogelhüttendeich 120 wurden in der Nacht zu Mittwoch Dachrinnen aus Kupfer geklaut. „Rund 100 Meter Dachrinnen sind weg“, berichtet Vereinschef Horst-Walter Gosh.
Außerdem verschwand aus einem Container auf dem Gelände ein roter Rasentraktor MTD Optima LE 130. „Der war noch fast nagelneu. Wir haben ihn erst im September 2014 mit Hilfe einer Haspa-Spende gekauft“, so Horst-Walter Gosh. Allein hier beträgt der Schaden 2.000 Euro.
Der „fahrbare Rasenmäher“ war nicht gegen Diebstahl versichert. WRC-Vereinschef Gosh hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas gesehen hat, kann sich beim PK44 in der Georg-Wilhelm-Straße oder bei Horst-Walter Gosh unter
Tel. 765 23 97 melden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.