Zeugenaufruf nach Wohnungsraub an 22.11.2012 in Kirchdorf

Hamburg: Am Callabrack |

Die Polizei fahndet nach drei unbekannten Tätern, die gestern eine 81-jährige Rentnerin in ihrem Haus Am Callabrack überfallen und beraubt haben.



Die Täter klingelten gegen 17:15 Uhr zunächst an der Tür des Einzelhauses der gehbehinderten Frau. Als diese die Tür öffnete war keiner mehr zu sehen. Kurze Zeit später vernahm sie ein Klirren und öffnete erneut die Haustür, woraufhin sie von 3 Tätern ins Haus gedrängt wurde. Diese forderten Bargeld und durchsuchten die Räume. Sie erbeuteten lediglich einen Flachbildfernseher. Die 81-Jährige wurde nicht verletzt.

Die Täter sind 170 bis 175 cm groß und waren dunkel gekleidet waren. Der Haupttäter sprach akzentfreies Deutsch. Einer der Komplizen sprach eine Fremdsprache, die die Geschädigte nicht zuordnen konnte.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789 zu wenden.
(Quelle: Presseportal)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.