Wunderbares im Alltag entdecken

Die St. Raphael-Gemeinde hilft allen, die im Alltag auf den Suche nach einem geistlichen Weg sind. Foto: pr

St. Raphael-Gemeinde bietet vier Abende zur Stille, zur Wahrnehmung und zum Gebet an

WILHELMSBURG. Stress, Hektik und Zeitdruck bestimmen bei vielen Menschen den Alltag. Um Zeit zum Innenhalten zu finden, findet an der St. Raphael-Gemeinde vom 21. März bis zum 11. April eine besondere Aktion statt. Pastorin Anja Blös und ihr Kollege Frank Puckelwald laden gemeinsam an vier Abenden zu Übungen zur Stille, zur Wahrnehmung und zum Gebet ein.
„Wichtig ist die verbindliche Teilnahme an allen vier Abenden und die Bereitschaft, sich über die vier Wochen täglich Zeit für eine geistliche Übung zu nehmen. Für die Stille, Meditation und Gebetszeiten im Alltag gibt es schriftliche Hilfen und Impulse für jeden Tag“, erläutert Anja Blös.
Die Treffen finden ab 21. März jeweils dienstags von 19 bis 21 in der St. Raphaelkirche, Wehrmannstraße 7, statt. Anmeldungen bis 15. März bei Anja Blös per E-Mail an bloes.wilhelmsburg@kirche-hamburg.de oder unter Tel. 28 57 41 16. SL
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.