Unesco-Biosphäre: Elblandschaft?

Die Gesellschaft für ökologische Planung stellt am Dienstag, 26. November, in der Grundschule Rothestraße, Rothestraße 22, den aktuellen Stand bezügich der Schaffung eines möglichen Unesco-Biosphärengebietes in der hamburgischen Elblandschaft vor. Die Diskussionsveranstaltung beginnt um 18 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.