Ufos in der Weinstube

Wann? 17.03.2013 15:00 Uhr

Wo? Museum Elbinsel Wilhelmsburg, Kirchdorfer Straße 163, 21109 Hamburg DE
Irmtraud und Günter Bosien präsentieren ihr neues Programm. Foto: p
Hamburg: Museum Elbinsel Wilhelmsburg |

Kirchdorfer Museum: Geschichten und Harfe

In der Reihe „Kultur im Museum“ präsentieren Irmtraud und Günter Bosien am Sonntag, 17. März, im Elbinsel-Museum, Kirchdorfer Straße 163, ihr neues Programm: „Geschichten und Harfe: Was ist schon normal?“. Beginn ist um 15 Uhr.
Eine Frage, die man sich immer mal wieder stellen muss: Normal ist gemeinhin das, was üblich ist. Die meisten Menschen halten sich auch an diese Vorgaben. Umso mehr fallen diejenigen aus dem Rahmen, die das eben nicht tun. Genau um diese „Verrückten“ dreht sich das Programm des Ehepaars. Die Geschichte „Die Realität der Verrücktheit“ spielt zum Beispiel in Frankreich. In der in Deutschland angesiedelten Story geht es um „Ufos in der Weinstube“, und in „Die Irren haben Vorfahrt“ beschreibt der ehemalige Lehrer Günter Bosien seine Eindrücke von den Mittelmeerländern.
Die Erzählungen regen zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken an. Irmtraud Bosien untermalt die Lesung mit ihrem Harfenspiel. Diese Klänge entlockt sie einer von ihr selbst gebauten Böhmischen Hakenharfe. Ein Instrument, auf dem Musikanten bereits im 17. Jahrhundert zu festlichen Anlässen zum Tanz aufspielten.
Der Eintritt für diesen außergewöhnlichen Kulturnachmittag kostet fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.