Richtfest bei Shell

Mit einem Richtfest hat Shell kürzlich am Wilhelmsburger Standort den Ausbau des deutschen Labors zu einem globalen Forschungszentrum gefeiert. Der Ausbau des Shell Technology Centre Hamburg soll Anfang 2014 abgeschlossen sein. Die vorhandenen Labore und Prüfstände werden umfassend umgebaut und modernisiert. Auf dem 2.500 Quadratmeter des neuen Hauptgebäudes entstehen eine moderne Werkstatt für Prüffahrzeuge sowie ein großes Konferrenzzentrum.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.