Rialto, Rialto: Film ab

Bis zum Jahresende wollen acht Künstler die Wand vor dem ehemaligen Rialtokino im Vogelhüttendeich 30 im monatlichen Wechsel bespielen. Den Anfang für das Projekt mit dem Titel „Rialto, Rialto“ macht das Künstler-Duo Kroko, Jutta Konjer und Manfred Krobot. Sie zeigen ab Sonnabend, 24. Mai, bis Montag, 16. Juni, auf der Fassade ihre Wandinstallationen „Film ab“. Dazu gibt es Musik von FX Schröder. Die Aktion wird am Freitag, 23. Mai, um 19 Uhr eröffnet. Weitere Infos: www.rilato-rialto.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.