Patientenforum: Herzstillstand

Etwa 5.000 Menschen könnten in Deutschland jährlich dem Tod entgehen, wenn beim Herzstillstand eines Menschen rechtzeitig lebensrettende Maßnahmen ergriffen würden, so die Schätzungen von Experten. In der Reihe „Patientenforum - Medizin verstehen“, geht es am heutigen Mittwoch, 18. September, im Krankenhaus Groß-Sand um das Thema „Herzstillstand - wie ich Leben retten kann“. Dr. Ewald Prokein, Chefarzt der Anästhesie und Notfallmedizin, informiert mit seinem Team ab 17.30 Uhr in der Klinik-Cafeteria, Groß-Sand 3, was bei einem Herzstillstand zu tun ist. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.