Kunst-Tafel wurde eingestellt

Seit 2011 bot die Künstlerin Katja Sattelkau einmal im Monat die Kunst-Tafel für Kinder und Jugendliche an. Die jungen Künstler konnten sich jeweils zweieinhalb Stunden unter ihrer behutsamen Anleitung kreativ austoben und lernten ganz nebenbei verschiedene Techniken und Materialien kennen. Aufgrund zu geringer Teilnahme wird das Projekt, das durch den Sanierungsbeirat Südliches Reiherstiegviertel und eine großzügige Spende der Unilever Dach-Foundation finanziert wurde, bis auf Weiteres eingestellt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.