Hartmut der Künstler lud zum Königsball

Mit Pauken, Trompeten und vielen Freunden feierte Hartmut Mack genannt „Der Künstler“, amtierender König vom Schützenverein Alt-Wilhelmsburg / Stillhorn, kürzlich im Gasthaus Kupferkrug (bei Riege) seinen Königsball. Zum feierlichen Einzug in den Festsaal spielte der Spielmannszug WSV 88 unter der Leitung von Tanja Schröder ein klangvolles Ständchen. Bei der beliebten Tombola gewannen viele Teilnehmer tolle Preise und Überraschungen. Bis in den frühen Morgen tanzte seine Majestät mit seiner Königin Brigitte (Foto) durch die Nacht. Aber irgendwann endet auch das schönste Fest.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.