Hamburger Franzosenzeit

Musikalisch und textlich geht es am Sonnabend, 19. Juli, im Museum der Elbinsel Wilhelmsburg, Kirchdorfer Straße 163, um die Hamburger Franzosenzeit. Unter dem Titel „Hanseaten gegen Militär und Bürokraten - Französische Zeugnisse zu den Jahren 1811 bis 1914“ rezitiert Swantje Naumann ab 17.30 Uhr Texte. Begleitet wird sie von dem Cellisten Harald Burmeister, der Musik aus der Zeit spielen wird. Eintritt: zehn Euro. Um Reservierungen unter
Telefon 30 23 48 61 wird gebeten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.