Hafenfilmnacht: Die Reeder

In Kooperation mit dem Museum Ballinstadt, Veddeler Bogen 2, und der Stiftung Hamburg Maritim wird am Donnerstag, 8. Mai, eine lange Hafenfilmnacht zum Thema „Die Reeder“ veranstaltet. Los geht es um 16 Uhr mit einer Führung durch die Ballinstadt auf den Spuren des Hamburger Reeders Albert Ballin (1857-1918). Anschließend, ab 18.30 Uhr, werden auf der MS Bleichen, Schuppen 50, Australiastraße, die Filme „Herausforderung der Tradition“ und „Logistiker der Globalisierung“ gezeigt. Eintritt: 15 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.