Grünen fordern günstige igs-Tickets

Jens Kerstan, Fraktionschef der Hamburger Grünen, fordert güns-tigere Eintrittspreise für die internationale Gartenschau (igs). Die Tickets sollten künftig 15 statt 21 Euro kosten, sagte Kerstan in einem Radio-Interview auf NDR 90,3. Aufgrund der teuren Karten habe die igs derzeit den Makel: da geht keiner hin. Das sei nach der vielen Arbeit und dem Aufwand im Vorwege ein schlechtes Ergebnis, resümiert Kerstan.
Ein Tagesticket kostet zurzeit 21 Euro. Seit kurzem bietet die igs ein Feierabendticket für neun Euro an, das ab 17 Uhr gilt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.