Freie Hofa-Ateliers

In den Ateliers der Honigfabrik, Industriestraße 125, gibt es ab Januar 2014 wieder freie Plätze für Künstler. Die Räume sind rund 50 Quadratmeter groß und werden zu dritt genutzt. Derzeit gibt es ein Musiklabor, eine Malwerkstatt, eine Bildhauerei und ein Gewächshaus. Künftige „Mieter“ müssen lediglich die Betriebskosten zahlen. Nähere Infos stehen im Internet unter www.honigfabrik.de. Bewerbungsschluss ist Dienstag, 24. Dezember 2013.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.