Feierabendmahl auf dem Stübenplatz

Die Initiative „Gemeinsam für Wilhelmsburg“ veranstaltet am Freitag, 3. Mai, von 18 bis 20 Uhr das „Feierabendmahl auf dem Stübenplatz“. Die Veranstaltung im Rahmen des Kirchentages soll die Beziehungen zwischen den Menschen unterschiedlichster Herkunft im Stadtteil fördern. Bei diesem besonderen Abendmahl stehen nicht die andächtige Stille und liturgische Rituale im Mittelpunkt, sondern ein reich gedecktes Büfett und peppige Livemusik. Speisen und Getränke aus allen Ländern dürfen mitgebracht werden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.