Clint Eastwood im Gemeindehaus

Im Gemeindehaus der St. Raphael-Kirche, Jungnickelstraße 21, wird am heutigen Mittwoch, 19. Februar, um 18 Uhr der Film „Gran Torino“ von und mit Clint Eastwood gezeigt. Erzählt wird die Geschichte des frustrierten Koreakrieg-Veterans Walt Kowalski, der sich nicht zum Opfer machen lassen will.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.